-         

Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Hochauflösender Schrittmotor - Woher?

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    19.02.2008
    Ort
    München
    Alter
    33
    Beiträge
    17

    Hochauflösender Schrittmotor - Woher?

    Anzeige

    Hallo!

    Ich bin nach gründlicher Recherche auf Schrittmotoren mit 0,45 Grad Vollschrittwinkel gestoßen.

    Sowas würde ich brauchen, kann mir jemand sagen wo ich so etwas mit einem Haltedrehmoment von etwa 1 Nm her bekomme?
    2 Phasen Technik mit etwa 1 Amp pro Phase.

    Vielen Dank schonmal für eure Hilfe!

    Grüße Michael

  2. #2
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    01.11.2005
    Beiträge
    21
    Diese hier sind optimiert für den Mikroschrittbetrieb und haben mit deinen 0.45 Grad kein Problem. nur der Strom ist für dein haltemoment mehr als nur 1 A

    http://trinamic.com/tmc/render.php?sess_pid=379

    Habe von denen einen Pandrive und bin voll zufrieden. Treiber und Motor laufen sehr gut und haben jede Menge einstellmöglichkeiten. Sind aber auch nicht die billigsten

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    19.02.2008
    Ort
    München
    Alter
    33
    Beiträge
    17
    Die haben 1.8 Grad schrittwinkel.
    Ich steuere meine Motoren mit ner RN.Schrittmotor an die meines wissens nach keinen mikroschrittbetrieb zulässt.
    Ich Suche also motoren mit kleinerem Vollschrittwinkel.

    Grüße Michael

  4. #4
    Super-Moderator Lebende Robotik Legende Avatar von Manf
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    München
    Alter
    64
    Beiträge
    12.367
    http://www.mir-elektronik.de/index1.html
    93595G Bautz P2320 F06 (P21NRXB)
    Der geht ziemlich in die richtige Richtung vor allem auch kostenmäßig. 1,8° mit Getriebe, dadurch bei vollem Strom viel Reserven im Drehmoment. Ob es dann gerade bei 1A reicht?

  5. #5
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    19.02.2008
    Ort
    München
    Alter
    33
    Beiträge
    17
    Habe folgendes gefunden:

    http://www.a-drive.de/download/adriv...tmotoren_l.pdf

    Gleich auf der zweiten Seite.
    Der hat angeblich 0,45 Grad Vollschrittwinkel.
    Kennt jemand diese Firma?
    Ich denke jedenfalls ich ruf da morgen mal an.

    Grüße

  6. #6
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    19.02.2008
    Ort
    München
    Alter
    33
    Beiträge
    17
    Au Backe !!!

    Das Teil kostet 410 Euro pro Stück!!!!

    Ich werde wohl jetzt doch einen mit 0,9 grad nehmen und dann im Halbschrittmodus betreiben. Ich hoff mal das reicht dann aus.

    Habe einen guten günstigen gefunden mit 100 Euro pro Stück direkt vom Hersteller.
    Sollte es immer noch ruckeln muss ich halt noch ein Planetengetriebe drauf setzen.
    Trotzdem Danke für eure Hilfe!

    Grüße Michael

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von ManuelB
    Registriert seit
    15.06.2006
    Alter
    38
    Beiträge
    1.246
    Hallo,
    muss es denn das RN Board sein? Gibt ja auch Treiber ICs mit Mikroschritt, die recht günstig sind, wenige externe Komponenten brauchen und mit Takt-Richtungseingag einfach anzusteuern sind.
    z.B. IMT 901 bzw. dem vergleichbaren Toshiba IC TA8435 (1/8 Mikroschritt).

    MfG
    Manu

  8. #8
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    19.02.2008
    Ort
    München
    Alter
    33
    Beiträge
    17
    Ich hab das RN Board schon gekauft und aufgebaut ....

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von Willa
    Registriert seit
    26.10.2006
    Ort
    Bremen
    Alter
    37
    Beiträge
    1.269
    Hi! Ja, das RN-Board brauchst du ja sowieso in jedem Fall.... Beim Mikroschrittbetrieb eben um das Taktsignal zu generieren. Ich glaub das macht schon sinn so ein mikroschritt-treiber. Gibts fertig für 21 Euro + nen billigeren Schrittmotor mit 1.8°, da kommste insgesamt günstiger weg rate ich mal....
    MfG William

  10. #10
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    19.02.2008
    Ort
    München
    Alter
    33
    Beiträge
    17
    Ich mein mit RN Board das RN-Schrittmotor....
    Ich hab die Motoren jetzt eh schon bestellt also was solls.
    Is halt alles so eine rumexperimentiererei. Leider recht teuer....

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •