-
        
+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: LCD an mega16

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    29.09.2004
    Beiträge
    135

    LCD an mega16

    Hallo !
    Ich möchte gerne mein 16x4 LCD an den At mega 16 anschließen. Ist es sinnvoller dafür den I²C Bus zu verwenen ? Oder soll ich den LCD direkt an en Mega anschließen. An den MC kommen später noch viele andere Sachen, d.h. er wird nur nicht mit dem LCD ausgestatttet sein ...
    Ich hab im Netz die Anleitung gefunden wie ich ein LCD per I²C an einen MC koppeln kann (mit dem PCF8574) leider wird es nur für ein 16x2 LCD beschrieben. Könnt ihr mir sagen, weilchen Chip ich verwenden müsste um mein 16x4 per I²C anzuschließen ?

    Danke vorab!
    Adam

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    01.03.2004
    Ort
    Bielefeld (JA, das gibt es!)
    Alter
    28
    Beiträge
    1.614
    Hi,

    das muss eigentlich genauso gehen, das hat ja nicht mehr leitungen.

    Martin
    Ich will Microsoft wirklich nicht zerstören. Das wird nur ein gänzlich unbeabsichtigter Nebeneffekt sein.
    Linus Torvalds, Entwickler von Linux

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    29.09.2004
    Beiträge
    135
    also in dem datenblatt von dem LCD sind mehr Datenleitungen aufgelistet ... oder muss ich die nicht alle anschließen ?

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    01.03.2004
    Ort
    Bielefeld (JA, das gibt es!)
    Alter
    28
    Beiträge
    1.614
    schick mal bitte den link zu der seite wo du das mit dem 16x2 und dem pcf gesehen hast bitte.

    Martin
    Ich will Microsoft wirklich nicht zerstören. Das wird nur ein gänzlich unbeabsichtigter Nebeneffekt sein.
    Linus Torvalds, Entwickler von Linux

  5. #5

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    16.06.2004
    Ort
    Bad Schussenried in Oberschwaben
    Alter
    26
    Beiträge
    1.461
    Hi!

    Ich baue auch gerade so ein I²C LCD. Allerdings mit 20x2.

    wenn du ZUFÄLLIG 10 I/Os am Mega16 frei hast... ist das LCD
    direkt am Mega kein Ding.
    Mit dem I²C wird es zwar etwas langsamer, aber das kann das Menschliche Auge nicht warnehmen. Ausserdem ist es halt nicht so I/O-expensive. 2 I/Os und fertig. Da bei meinem Robo eh ein I²C
    geplant ist, war es eh keine Frage, wie ich das LCD anschliesse...

    Der Link zu dem LCD, das ich nachbaue:
    http://www.destroy-yourself.de/julia...amr/i2clcd.htm


    Viele liebe Grüße,
    Tobi
    http://www.tobias-schlegel.de
    "An AVR can solve (almost) every problem" - ts

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    29.09.2004
    Beiträge
    135
    Danke für den Link! Also wie es aussieht kann der PCF8574 nur 8 Leitungen annhemen d.h. wenn das LCD 11 oder mehr hat, muss man mehrere PCF8574 verwenden und parallel an den I²C Bus schalten, seh ich das richtig ?

    MfG

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    17.11.2003
    Ort
    Alfeld (50km südl. Hannover)
    Alter
    33
    Beiträge
    237
    Wenn du das Display im 4bit Modus ansteuerst reichen auch 7 Leitungen.
    Also würd auch ein PCF8574 reichen, ich weiß nur nicht wie es
    dann mit den Timings aussieht, müsste aber eigentlich auch gehen


    mfg
    Thorsten
    Open Minds. Open Sources. Open Future

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    09.06.2004
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    2.674
    Ich würds direkt anschließen, wie schon gesagt wurde brauchst du nicht mehr anschlüsse, als bei einem kleineren Display. Hast du nen Datenlatt oder so? Es gibt Fälle, die sind aber erst bei größeren Display 4x20, da sind quasi zwei voneinander getrennte Display in einem. 1 für die oberen 2 Reihen, 1 für die unteren. Man muss dann noch umschalten, aber ist nicht der Regelfall.

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    29.09.2004
    Beiträge
    135
    hier ist ein auszug aus dem datenblatt.
    muss ich denn nur die 7 Datenleitungen an den PCF anschließen ? oder noch irgendwas ? (außer jetzt VCC usw.)
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken bild2_839.jpg  

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •