-         

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Überwachungskamera

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    19.02.2006
    Alter
    30
    Beiträge
    140

    Überwachungskamera

    Anzeige

    Hallo Leute!

    Ich möchte 12 Videosignale von kleinen Kameras auf dem Bildschirm von meinem PC anzeigen. Das einlesen der Videosignale ist kein Problem mit der TV Karte, allerings hald nur bei einer Kamera.

    Ich weiß nun nicht nach was ich suchen soll, aber ich bin mir ziemlich sicher das es so ein Gerät gibt, das 12 Signale zu einem Zusammenfasst. Ich brauche keine Zusätzlichen schnickschnak der es mir erlaubt jede Kamera einzeln auszulesen, oder nur bestimmte, ich will nur alle 12 Kameras auf einem Bildschirm sehen.

    Das ganze soll so eine Pokertischüberwachung werden, bei der man die Karten der einzelnen Spieler sehn kann.

    Ich hoffe jemand kann mir Helfen, oder zumindest einen Tipp geben

    mfg Gerko

  2. #2
    tzlo
    Gast
    es gibt beim großen C einen quadrantenteiler und/oder eine Videokarte mit max. 32 eingängen

    nonplus ultra: http://www.conrad.de/goto.php?artikel=751942

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    19.02.2006
    Alter
    30
    Beiträge
    140
    ok, das fallt dann doch etwas aus der Preisklasse die ich mir vorgestellt habe. Ich brauche diese Ganzen Zusatzfunktionen auch nicht, gibts da nichts günstigeres, bin auch zum basteln bereit

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    19.02.2006
    Alter
    30
    Beiträge
    140
    Wo finde ich eine Videokarte mit mehreren Eingängen, ich hab gesucht, aber nichts gefunden

  5. #5
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    26.06.2005
    Beiträge
    69
    Gibts im Sicherheitsbereich, Conrad und ELV hatten die zumindest mal... Wird aber auch nich soo preiswert, die kosten nen paar hunderter...

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    19.02.2006
    Alter
    30
    Beiträge
    140
    Ok, hab eine Gefunden, aber nix unter 4k Euro

    Dafür hab ich jetzt eine Software entdeckt auf www.go1984.de die kann glaub ich bis zu 16 Kameras einlesen und nebeneinander ausgeben, schafft der PC das 12 Kameras gleichzeitig, bzw. bei der software steht was von taktung, einzulesen? auf was muss ma da schaun das das funktioniert?

    Reicht ein billiger PC um ca. 300 euro gibts welche glaub ich, mit erweiterten eingängen was die USB schnittstellen betrifft?

  7. #7
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    18.03.2005
    Ort
    berlin, siemensstadt
    Alter
    54
    Beiträge
    59
    hallo
    also wenn ich das richtig verstehe mußt du auch schon die anschlußmöglichkeiten für die kameras haben. also grabberkarten oder netzwerk-cams. ich denke bei so vielen videoquellen sollte der rechner nicht zu smalbrüstig sein. ich glaube da gibt es doch automatische umschaltgeräte für mehrere cams, dann brauchst du nur eine grabberkarte.....oder....es ist gerade ein neues projekt gebohren

    LG thomas

  8. #8
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    13.11.2007
    Ort
    Bergisch Gladbach
    Alter
    37
    Beiträge
    9
    Hi zusammen,

    ich gehe jetzt mal davon aus das Du das mit simplen Webcams machen willst! also 16 mal USB das würde heißen das Du benötigst mindestens die Standard Edition und das sind auch schon 99€. Ich habe mich vor einiger Zeit auch damit auseinander gesetzt und bin zu dem Entschluss gekommen das es doch leider sehr kostenintensiv ist (leider). Aber wenn Du nur die Bilder haben willst und nicht aufnehmen musst dann könntest du doch auch die 16 Bilder auf eine Webseite packen! (Ist nur so ne Idee weiß nicht ob sich das Umsätzen lässt).

    Gruß icerose

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    19.02.2006
    Alter
    30
    Beiträge
    140
    Danke für die Antworten, aber ich hab eigentlich schon was ich wollte, aber eines interessiert mich noch, was meinst du mit 16 bilder auf einer kamera darstellen, ich nehm die bilder ja von unterschiedlichen Positionen auf, und das durch spiegelung zu löschen habich zwar schon überlegt, aber schnell wieder verworfen, weil die spiegel keinen weißabgleich machen.

    mfg Gerko

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •