-         

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Heart-Time, die RGB-Led Uhr

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    13.05.2005
    Alter
    26
    Beiträge
    601

    Heart-Time, die RGB-Led Uhr

    Anzeige

    Hi,

    ich habe zum Geburtstag einer Freundinn diese Uhr designed und wollte sie
    mal vorstellen. Die Uhr besteht aus:

    - 23 roten Leds
    - 3 RGB Leds
    - 3,3V Real Time Clock I²C
    - 3 HEF4049 Schieberegister
    - Atmega8
    - Touch Berührungs Sensoren

    Die 23 Leds zeigen die akktuelle Stunde an, an den RGB kann man, wenn
    man die Codierung kennt, die Minutenzahl ablesen( z.B. rot = 10min
    blau = 30min, lila = 20min). Mit den 3 Grundfarben und den 3 Mischfarben
    kann man so 60 Minuten darstellen.

    Die Leds werden per Hardware PWM des Atmega8s angesteuert, die 23
    Roten Leds, per SChieberegister.

    Das ganze Projekt wird über den LM317 mit 3,3V versorgt, und verbraucht
    ca. 200mA, das einzige Probelm ist noch die Kühlung von dem LM317,
    das wird aber mit einem schwächeren Netzteil realisiert. (von 9V aus 6V).

    Feedback wäre nett

    Hier noch ein paar Bilder:
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken foto0742.jpg   foto0730.jpg   foto0725.jpg   foto0724.jpg   foto0711.jpg  

    Grüße Furtion

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    21.07.2007
    Ort
    Greudnitz
    Alter
    29
    Beiträge
    344
    Hi,

    gute Idee. Die Minuten kann man also eher nur erahnen, oder?

    Kannst du mal ein Video machen oder Bilder vom in-Betrieb einstellen?

    Gruß
    Kollaps einer Windturbine
    (oder: Bremsen ist für Anfänger )

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    13.05.2005
    Alter
    26
    Beiträge
    601
    Hi,

    also mann kann die Minuten nicht direnkt ablesen, aber wenn man es
    gelernt hat, gut erahnen (ich bin bei 3-4 min Umfeld). Ein Video werde ich
    demnächst mal machen, habe aber nur meine Handy Cam (176*144 Video).
    Grüße Furtion

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    WOB
    Beiträge
    630
    Wieder ein Womanicer mehr *g*

    sieht gut aus!
    Gruß Thomas \/

    Alles über AVR, PIC und CAN
    blog.cc-robotics.de

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    21.10.2005
    Beiträge
    165
    Jap, schließe mich an.

    Sehr schönes Projekt, so als Geschenkidee für die Freundin echt gut...

    könnte man noch n kleineres Herz aus (z.b. 12 weißen) LEDs reinsetzen, die die Minuten in 5er-Schritten anzeigen.

    Tun die LEDs noch was, z.B. im Alarmfall blinken oder so?

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    13.05.2005
    Alter
    26
    Beiträge
    601
    Hi,

    @corone Ich denke, dass ich noch so ein paar Funktionen einbaue, aber ich
    bin grade erst bei dem Grundgerüst der Software (das sürtz mir andauert ab)
    Grüße Furtion

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    26.11.2006
    Ort
    Hamburg
    Alter
    25
    Beiträge
    384
    Zitat Zitat von Furtion
    @corone Ich denke, dass ich noch so ein paar Funktionen einbaue, aber ich
    bin grade erst bei dem Grundgerüst der Software (das sürtz mir andauert ab)
    Poste den Code doch mal. Vielleicht kann man dir ja Helfen.

    mfg
    Erik

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •