-
        
+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Kosten dieses chips

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    23.08.2004
    Ort
    Verden (bei Bremen)
    Alter
    29
    Beiträge
    247

    Kosten dieses chips

    Hi hab mir übernen Kumpel (x-ryder) 7 DAC's ersteigert und wollt nun mal neugieriger weise fragen wie teuer die normal sind.

    ich find die teile irgentwie niergends und wollt mal über euch fragen wie teuer da son ding ist!

    sind keramik gehäuse(mein ich da verdammt kalt auch bei 20° raumtemp.) und haben vergoldete pins!

    ahja man sollte ja schon wissen um was es sich für ein DAC handelt

    AD7522TD

    Ich hoffe das ihr mir helfen könnt

    MFG Felix

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    05.09.2004
    Ort
    Wilhelmshaven
    Alter
    25
    Beiträge
    779
    hast du schon bei google geguckt? frag doch deinen freund wo er die her hat der muss es ja wissen und dann kannst du es ganz einfach herausfinde!
    MfG. Dundee12

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    02.07.2004
    Ort
    Mammendorf
    Alter
    59
    Beiträge
    1.058
    Hallo, das bauteil ist von Analog Devices, gehe zu dehren Home Page und hole dir das Datenblatt. Auch Conrad hat einen sehr kompletten datenblatt Service online, vielleicht findest du das datenblat auch dort
    MfG

    Hellmut

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    23.08.2004
    Ort
    Verden (bei Bremen)
    Alter
    29
    Beiträge
    247
    darum gehts nicht das datenblatt von den teilen hab ich bei analog devices gits das teil anscheinend nicht mehr zumindest nciht auf der englischen seite und wen ich bei google guck seh ich nur diese koreanischen seiten die ja kaum einer lesen kann ich will ja nur wissen wie teuer son ding ist wenn man die sich neu kauft!

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    02.07.2004
    Ort
    Mammendorf
    Alter
    59
    Beiträge
    1.058
    Das kann ich dir auch sagen. Ein schon länger abgekündigtes Bauteil kann man nur noch über Broker besorgen die sich auf abgekündigte Bauteile konzentrieren. Da gibst mehrere. Der Lejeune, über dem du sicher schon im Fernsehen gehörst hat, er hatte dort eine Talk-Show, der hat sein Vermögen mit Bauelemente Brokerage gemacht. Der Preis eines solchen Bauteils ist fiktiv, da du keinen Bedarf anmelden kannst, und der Lieferant dieses aus Lagerrestbeständen eh preiswert erworben hat. Was gewinnst du an der Aussage, doch höchstens das Gefühl wie großartig du billig eingekaufst hast. Wenn du aber an einen anderen Lieferanten geräts gibt dir dieses für einen Appel und ein Ein weil er es loswerden will! Also ist die eine wie die andere Aussage wertlos.
    MfG

    Hellmut

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    09.06.2004
    Ort
    Rhein-Neckar-Raum
    Beiträge
    504

    Re: Kosten dieses chips

    Den aktuellen Preis für den AD7522 kannst du hier erfragen http://www.electronicpool.de/

    Zitat Zitat von Felixx87
    ...und wollt mal über euch fragen wie teuer da son ding ist
    Willst du die Teile wieder verkaufen, oder noch zusätzlich welche kaufen? Manchmal steigen die Preis für solche "Antiquitäten" mit der Zeit oder sie fallen, je nach Angebot und Nachfrage.

    Viele Grüße

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    23.08.2004
    Ort
    Verden (bei Bremen)
    Alter
    29
    Beiträge
    247
    ich will die teile benutzen und nicht verkaufen

    ich wollt nur spaßenshalber wissen was son ding kostet und ich will mich auch nicht irgentwie großartig fühlen weil ich die teile günstig erstanden habe! wenn es so rübergekommen ist tut es mir leid! ich will nur wissen was für einen Wert die dinger haben. vom materiellen sin her da ich deren funktion noch nicht so wertschätzen kann, denn ich habe noch keine erfahrungen mit diesen bauteilen generell hab ich noch keine wertschätzungen über mikrocontroller da ich sie noch nicht großartig verwendet habe!

    bisher kamen nur wiederstände abunzu mal n elko oder n transistor vor aber noch nie son komplexes ding daher auch meine neugier bei der materiellen beschaffung!


    das ganze hört sich ziemlich komisch an ich weiß!

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •