-         

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: eeprom zugriffe fürs schreiben in Flasch???

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    07.08.2007
    Beiträge
    36

    eeprom zugriffe fürs schreiben in Flasch???

    Anzeige

    Kann sich von euch jemand vorstellen warum man in einem Programm EEPROM schreib rechte abfragen sollte das eig nur Daten vom RAM ins Flash schreiben soll ?

    hier mal ein auszug
    Code:
    floop1:
    	
    	sbic	IO_REG(EECR), EEPE	         // eeprom zugriffe?
    	rjmp	floop1
    
    	;flash page immer erst löschen flash-adresse im x-register
    
    	ldi	temp1, (1<<SELFPRGEN) | (1<<PGERS)
    		rcall	flash_wait	         // warte bis fertig
    
    	;counter init
    
    	ldi            temp2, (SPM_PAGESIZE/2)	
    // wir schreiben immer 2byte = 1word
    
    
    	;inhalt vom ram ins flash kopieren
    
    flash_fill:
    	ld  r0, Y+ // zwei byte aus dem ram holen
    	ld  r1, Y+
    	ldi temp1, (1<<SELFPRGEN)	// steuerbit
    	rcall	flash_wait		// warte
    	dec	temp2	                // zähler dekrementieren
    	breq	floop2		// 0=fertig kopiert
    	adiw	ZL, 2		// auf nächste adresse zeigen
    	rjmp	flash_fill		// und weiter
    
    	;flash-adresse zurückholen
    Es handelt sich hierbei um einen Boot6loader für den ATmega168

    MFG ALBI

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär
    Registriert seit
    26.11.2005
    Ort
    bei Uelzen (Niedersachsen)
    Beiträge
    7.942
    So genau habe ich die Datenblätter nicht studiert, aber ich könnte mir vorstellen, das es Probleme gibt wenn gleichzeitig ins EEPROM und FLASH geschrieben wird. Die beiden Teile könnten sich Teile der Hardware teilen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •