-         

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: DCF77 Antenne für Schaltuhr

  1. #1

    DCF77 Antenne für Schaltuhr

    Anzeige

    Hallo,

    ich habe eine Schaltuhr mit 2-Draht DCF 77 Eingang (+ und -)
    Die dazugehörigen DCF 77 Antennen sind jedoch nicht gerade billig (>70,-€)

    Die DCF Empfangsmodule von Conrad, Reichelt und Co. benötigen jedoch mindestens 3-Draht Technik (+Vcc, Signal out, GND). Können diese auf 2-Draht Technik erweitert/umgebaut werden? Wenn ja, wie?

    Danke für Eure Antwort

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Dirk
    Registriert seit
    30.04.2004
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.791
    Soweit ich weiß, gibt es DCF-Antennen, die man z.B. in ungünstigen Räumen (Keller und so) an Empfänger anschliessen kann, um dort Empfang zu bekommen. Das sind die, die du als teuer bezeichnest. Sie bestehen eigentlich nur aus Antenne und Verstärker.

    Die DCF-Module enthalten nicht nur eine Ferrit-Antenne, sondern auch den Empfänger. Daher sind sie nicht vergleichbar mit reinen Antennen.

    Gruß Dirk

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von Hubert.G
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Pasching OÖ
    Beiträge
    6.186
    Um zu wissen ob und wie man die Standardempfänger auf Zweidraht erweitert muss man wissen wie die alte Antenne aufgebaut war. Das DCF-Signal muss ja dann über die zwei Adern übertragen werden und da gibt es verschiedene Möglichkeiten z.B. als Ton oder als Spannungsabsenkung.
    Deine Frage nach dem wie, setzt also voraus das man weiß was die Schaltuhr erwartet.
    Grüsse Hubert
    ____________

    Meine Projekte findet ihr auf schorsch.at

  4. #4
    Ich habe schon etliches mit aktiven und passiven DCF-Antennen entwickelt.
    Ich würde mal vorsichtig folgendes probieren :

    UHR : ------------------------ DCF :

    GND -------------------------- GND
    VCC -------------------------- VCC
    + ---über 1KOhm mit ---- Sig

    eventuell auch noch ein 10 KOhm von "Sig" nach VCC
    (Pull-Up Widerstand)

    Der 1K ist nur zur Vorsicht, falls die Verbindung falsch ist, damit's nicht qualmt

    Falls das nicht klappt das Signal statt auf + mal auf - schalten.

    Wenn das auch alles nicht klappt, dann muss das Signal eventuell noch invertiert werden. (Transistor z.B. BC547 oder IC 40106)

    Wenn das auch nicht klappt sieht's schlecht aus.
    Dann kann ich mich nur meinen Vorrednern anschließen.

    Und nicht vergessen, es kann bis zu 3 Minuten dauern bis die Uhr synchronisiert.

    Gruss
    Armin

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Lebende Robotik Legende Avatar von PICture
    Registriert seit
    10.10.2005
    Ort
    Freyung bei Passau in Bayern
    Alter
    66
    Beiträge
    10.970
    Hallo!

    Weil der DCF Empfänger nur jede Sekunde ein Impuls um 0,1 s lang sendet, kann man ihn durch Signalleitung mit Betriebspannung versorgen. Ich habe das mal so wie im Code gemacht.

    Der Elko (C) ladet sich zwischen den Impulsen durch den Widerstand (R) und Diode (D) voll auf und versorgt den Empfänger während eines Impules. Möglicherweise reicht sogar der im Empfänger vorhandene Kondensator. Die Diode verhindert Entladung des Elkos während der Impulsen.

    Deswegen können nur negative Impulse übertragen werden, die aber, falls nötig, leicht am beiden Enden der Leitung durch Transistoren invertiert werden können. Ich habe R = 1k verwendet, das hängt aber von Länge der Leitung ab.

    MfG
    Code:
       .------.
       |      |  VCC
       |      |>--------+-----+
       |      |         |     |
       |      |        .-.    |
       |      |        | |    |
       | Uhr  |        | |    |
       |      |        '-'   .-.
       |      |         |    | |R
       |      |<--------+    | |
       |      | Signal  |    '-'                             .-----------.
       '------'(Impulse) \|   |                     D   VCC  |           |
          |               |---+------ - - --------+->|-+---->|           |
         ===             <|                       |    |+    |           |
         GND            |                         |   ===    |           |
                       ===                        |   /-\ C  |           |
                       GND                        |    |     | Empfänger |
                                                  |   ===    |           |
                                                  |   GND    |           |
                                                   \|  ___   |           |
                                                    |-|___|-<|           |
                                                   <|        |           |
                                                  |   Signal '-----------'
                                                 === (Impulse)     |
                                                 GND              ===
                                                                  GND

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von Hubert.G
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Pasching OÖ
    Beiträge
    6.186
    Der Thread ist nun schon ein Jahr alt, ich denke der Ersteller hat schon aufgegeben.
    Die Schaltung ist aber interessant.
    Grüsse Hubert
    ____________

    Meine Projekte findet ihr auf schorsch.at

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Lebende Robotik Legende Avatar von PICture
    Registriert seit
    10.10.2005
    Ort
    Freyung bei Passau in Bayern
    Alter
    66
    Beiträge
    10.970
    Hallo Hubert.G!

    Ich habe auf das Anfangsdatum des Treads gar nicht geachtet, weil ich fast automatisch auf jeden aktuell geschriebenen Beitrag antworte, wenn ich denke, dass ich helfen könnte.

    Mit dem Posten der Schaltung ist es hoffentlich nicht ganz schlimm, da sie viel älter als der Tread ist.

    MfG

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von Hubert.G
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Pasching OÖ
    Beiträge
    6.186
    Das mit dem Datum ist mir auch nur aufgefallen, da ich schon mal eine Anwort geschrieben hatte und daher ein Antwortmail bekam, mich an den Thread aber nicht erinnern konnte.
    Grüsse Hubert
    ____________

    Meine Projekte findet ihr auf schorsch.at

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von Hubert.G
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Pasching OÖ
    Beiträge
    6.186
    Hallo PICture
    Das mit dem Datum ist mir auch nur aufgefallen, da ich schon mal eine Anwort geschrieben hatte und daher ein Antwortmail bekam, mich an den Thread aber nicht mehr erinnern konnte.
    Grüsse Hubert
    ____________

    Meine Projekte findet ihr auf schorsch.at

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Lebende Robotik Legende Avatar von PICture
    Registriert seit
    10.10.2005
    Ort
    Freyung bei Passau in Bayern
    Alter
    66
    Beiträge
    10.970
    Bei mir kommt so was nicht vor, weil ich die Anzahl vom Roboternetz erhaltenen Antwortmails fast auf Null reduziert habe. Wenn ich merke, dass es keinen Sinn hat noch mal zu antworten, klicke ich einfach auf "Bei Antworten zu diesem Thema nicht mehr benachrichtigen" und habe mit dem Tread schon Ruhe für immer.

    Für diesen Tread habe ich es bereits gemacht, wollte aber aus Neugier deinen Beitrag noch lesen. Jetzt habe ich wieder eine Antwort geschrieben und muss ich das nochmal machen, aber das ist bei mir inzwischen zur Gewöhnheit geworden.

    Schönste Grüße

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •