-         

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Drehzahlmessung an beliebigen Port - ATMEGA32

  1. #1

    Drehzahlmessung an beliebigen Port - ATMEGA32

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hallo Zusammen,

    muss erstmal ein dickes Lob ausprechen, das ist das beste Forum hier konnte ich mir schon so viel beibringen ... einfach Klasse

    Jetzte habe ich aber ein Problem und zwar komm ich einfach nicht mehr weiter. Habe schon drei tage in Suchmaschinen gestöbert habe aber kein brauchbares Ergebnis gefunden.

    Ich würde gerne vier Drehzahlen per Reedrelais messen! Dazu gibt es ja eine Einstiegsbeschreibung http://www.roboternetz.de/wissen/ind...mit_RN-Control
    wo ich aber gezwungen bin den INT0 zu verwenden.

    Würde die Daten gerne auf PINA.1 - PINA.5 erfassen ist sowas überhaupt möglich? Dazu muss ich noch sagen ich verwende ebenfalls Bascom.

    Wäre super wenn mir jemand ein bissal auf die Sprünge helfen würde!

    Danke

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    21.04.2006
    Ort
    Dortmund
    Alter
    30
    Beiträge
    379
    Gehen tut das schon aber es macht die Software natürlich komplizierter. Du müsstest dann einfach den Port als Eingang konfigurieren und im main loop die 4 Eingänge überprüfen ob sie High oder Low sind. Wenn deine Reed Relais nach GND schalten müsstest du dann für jedes Relais eine Sub definieren in die gesprungen wird, und dort eine Variable hochzählen.
    Zusätzlich musst du dir natürlich einen Timer erstellen, der sagen wir mal eine Sekunde realisiert. Wenn der Timerinterrupt dann ausgelöst wird rechnest du den Wert der einzelnen Zählervariablen * 60. Das wäre dann die Drehzahl pro Minute. Anschließend kann dann die Ausgabe bzw. die weiterverarbeitung erfolgen. Am Ende nicht vergessen die Zähler wieder auf 0 zu setzen.

    Entprellen bitte nicht vergessen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •