-         

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Hardware-Tastaturlogger (ohne Computer Texte tippen)

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    24.01.2008
    Ort
    Schrobenhausen, München
    Alter
    24
    Beiträge
    583

    Hardware-Tastaturlogger (ohne Computer Texte tippen)

    Anzeige

    Hardware-Tastaturlogger
    Also erstmal hallo an alle...

    Ich weis nicht ob ich hier wirklich ganz richtig bin, aber ich hoffe schon.

    Also, ich möchte gerne ein Hardware-Logging-System bauen, das man direkt an eine Tastatur anschließen kann(kein Computer notwendig)

    Es soll bei Anschluss an einen Computer die Daten wie bei einem USB-Stick ausgeben (gespeichert als Texteditordatei oder so)

    Ist der Logger an Tastatur und Computer gleichzeitig angeschlossen, so soll er zusätzlich noch die Signale forwarden. (an Computer schicken)

    Da man ihn auch ohne Computer nutzen können soll, benötigt er noch einen LCD sowie einen Akku, aus dem auch der LCD und die Tastatur gespeist werden. Bei Anschluss an den Computer verwendet er aber den Strom des Computers und ist er dabei ausgeschaltet, so soll er den Akku laden.


    Ich habe noch nicht viel Erfahrung in diesen Bereichen (nur ein bisschen am RP6 von AREXX) und bitte euch deshalb um Hilfe.


    MfG

    Pr0gm4n

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    09.11.2005
    Ort
    Bremerhaven (Ziemlich weit nödlich^^)
    Alter
    24
    Beiträge
    100
    Ich weis nicht ob ich hier wirklich ganz richtig bin, aber ich hoffe schon.
    Naja, nur zu einem sehr geringen teil

    Dieses Forum ist zum vorstellen eines Projektes, das noch im Bau ist. Wenn man also damit alleine klar kommt

    Du müsstest eher konkrete fragen stellen, wie zB "Wie nutze ich den Strom des computer und wie kann ich den Akku nutzen, falls kein PC angeschlossen"

    Bei deinem Problem kann ich dir leider nicht helfen

    Villeicht guckt ja ein anderer hier rein xD

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    16.10.2006
    Ort
    Bayern
    Alter
    30
    Beiträge
    313
    Blog-Einträge
    1
    Ich kann dir helfen, was die Wahl des Forenthemas angeht: Elektronik wäre hier das richtige

    Es gibt sowas übrigens schon fertig (ich weiß, das wolltest du nicht hören/lesen)

    Aber ehrlichgesagt: Mich interessiert das Thema auch.

    Du kannst z.B. mit nem AVR alte (DIN-Norm stecker) und PS/2
    Tastaturen einlesen (einfach). Mit USB weiß ich nicht, wie das geht
    (nicht einfach, vermute ich mal).

    USB - Ausgabe ist jedoch relativ einfach. Dazu später mehr...

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von oratus sum
    Registriert seit
    25.12.2006
    Ort
    Wien
    Alter
    26
    Beiträge
    1.079
    Blog-Einträge
    1
    So ein Teil wollte ich mal selber bauen, aus Zeitgründen habe ich es dann gelassen.

    Du hast Glück, weil ichs mir ausgedruckt habe.
    Hier ein Link mit der Anleitung:
    http://www.keelog.com/diy.html
    Die Stromversorgung kommt aus dem Tastaturstecker selbst, wie viel weiss ich im mom nciht, steht aber alles dabei.

    Das gnaze wird mit einem ATMEL 89C2051 realisiert. Das Ding steckst du einfach zw. Keyboard und PC und ist recht klein, passt in in ein Schrumpfschlauch, also recht unauffällig.

    Akku würde ich was kleines einfaches verwenden, vllt lohnt isch sogar eine Solarzelle.

    Das Ding an sich lädt per Tastendruck die gespeicherten Infos auf den Computer.

    Viel Spass!

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    24.01.2008
    Ort
    Schrobenhausen, München
    Alter
    24
    Beiträge
    583
    Also erstmal danke für die Hilfe!!

    Wenns son Ding schon gibt, naja, dann isses auch nichmehr so toll...

    mal schaun, vielleicht bau ich einen, aber so iss der ganze spaß weg...


    MfG

    Pr0gm4n

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •