-         

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Backled als Motoransteuerung

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    17.02.2008
    Beiträge
    17

    Backled als Motoransteuerung

    Anzeige

    Hallo,

    brauche meine Backleds nicht und überlege folgendes

    kann ich anstelle der Diode auch direkt einen Motor dort anschließen oder muss ich dies über eine Transistor schaltung realisieren?

    Angeschlossen wird der gleiche Motor wie auch zum Antrieb verwendet ist.


    Falls es nur mit Transistor geht wäre es sehr hilfreich wenn mir jemand dazu einen Schaltplan skizzieren könnte, da ich mich da nicht so auskenne.

    Vielen Dank

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    WOB
    Beiträge
    630
    Ist die LED direkt an einem Controllerport? Dann wäre das sicher nicht ratsam! Ein Transistor zur Verstärkung sollte mindestens drin sein.
    Gruß Thomas \/

    Alles über AVR, PIC und CAN
    blog.cc-robotics.de

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    04.04.2005
    Ort
    Hamburg
    Alter
    29
    Beiträge
    826
    Das Problem ist, dass die BackLED als Ausgang den selben Pin nutzt, wie die Odometrie als Eingang.

    Solltest du bedenken, falls du beides gleichzeitig nutzen willst: geht nicht.

    Und Transistor auf jeden Fall!

    mfg
    Andun
    www.subms.de
    Aktuell: Flaschcraft Funkboard - Informationssammlung

  4. #4
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    17.02.2008
    Beiträge
    17
    erstmal danke für die schnellen antworten

    odo brauche ich erstmal nicht.

    also auf jeden fall mit Transistor nur wie schließe ich das dann an da brauche ich doch auch noch widerstände oder ?

    ne kleine Skizze wäre hilfreich

  5. #5
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    17.02.2008
    Beiträge
    17
    Hallo,

    hab mir das folgendermaßen gedacht

    würde das so gehen oder mach ich einen Fehler ?
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken frage_994.jpg  

  6. #6
    Moderator Robotik Visionär Avatar von radbruch
    Registriert seit
    27.12.2006
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    54
    Beiträge
    5.781
    Blog-Einträge
    8
    Hallo

    Ich denke, das wird so funktionieren, allerdings muss parallel zum Motor noch eine Freilaufdiode rein.

    Gruß

    mic

    Atmel’s products are not intended, authorized, or warranted for use
    as components in applications intended to support or sustain life!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •