-
        
+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Kom ich mit den Ports hin ?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    29.09.2004
    Beiträge
    135

    Kom ich mit den Ports hin ?

    Hallo Leute,
    ich will einen einfachen Bot bauen, der mit folgender Sensorik ausgestattet werden soll ...
    IR - Abstandssensoren 4 stück
    1 x fotowiderstand
    2 optokoppler um die drehzahl der motoren abzuhleichen
    lcd anzeige
    und batteriezustand prüfen
    + ansteuerung von 2 DC E-motoren

    Nun überlege ich ob mein 2313 Mini Modul dafür ausreichen wird ? (siehe hier http://www.embedit.de/content/view/9/26/ )
    oder soll ich mir den mega8 (http://www.embedit.de/content/view/8/26/) anschaffen.
    Mir geht es jetzt hauptsächlich um die Portbelegung, ob ich damit hinkomme.
    Danke Vorab

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    01.03.2004
    Ort
    Bielefeld (JA, das gibt es!)
    Alter
    28
    Beiträge
    1.614
    Ne du schon alleine für die Batteriestandsanzeige brauchste nen Analogeingang, sowas hat der 2313 gar nicht, das Display verbraucht auch 6 Pinne.

    Was fürn Abstandsensor meinste denn?

    Analog oder einfacher Ein/Aus?

    Martin
    Ich will Microsoft wirklich nicht zerstören. Das wird nur ein gänzlich unbeabsichtigter Nebeneffekt sein.
    Linus Torvalds, Entwickler von Linux

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    02.03.2004
    Ort
    Paderborn
    Alter
    32
    Beiträge
    614
    Wenn du soviel Kram an einem einzigen AVR machen willst, würde ich lieber 'nen Mega16 als den 8 nehmen: Da kannst du großzügiger mit den Ports und auch mit dem Flash-Speicher umgehen(und die Preisdifferenz beträgt etwa 1€).
    Außerdem verbraucht der Mega16 weniger Strom(Mega8: Active 3,6mA ; Mega16: Active 1,1mA), was im vergleicht zum Rest vom Robo aber kaum ins Gewicht fallen wird.
    it works best if you plug it (aus leidvoller Erfahrung)

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    29.09.2004
    Beiträge
    135
    und mit dem 16er kom ich mit allem hin ?

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    01.03.2004
    Ort
    Bielefeld (JA, das gibt es!)
    Alter
    28
    Beiträge
    1.614
    ja sicherlich der hat 32 I/O und davon 8 A/D Wandler.

    Martin
    Ich will Microsoft wirklich nicht zerstören. Das wird nur ein gänzlich unbeabsichtigter Nebeneffekt sein.
    Linus Torvalds, Entwickler von Linux

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    29.09.2004
    Beiträge
    135
    mit dem abstandssensor meine ich die IR - Infrarotsensoren von sharp.
    könnt ihr mir nur noch kurz erläutern an port type ich was anschließen muss ?
    batteriestand kann ich doch auch an einen A/D wandler anschließen, oder ?Mit spannugsteiler ? den fotowiderstand ist klar, an 1. IO port, wo kommen die IR Sensoren hin? Auch A/D?

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    29.09.2004
    Beiträge
    135
    gibt es eigendlich auch einen mega16 als ein Modul ? Also mit MAX 232 und Quarz etc. Wie das 2323 Modul ...

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •