-         

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Dämmerungsschalter ? Brauche dingend hilfe !

  1. #1

    Dämmerungsschalter ? Brauche dingend hilfe !

    Anzeige

    Hallo,

    ich bin so langsam am Verzweifeln und zwar habe ich schon etliches versucht doch ich bekomme ihn nicht zum laufen
    Es geht um Folgendes Model :
    http://cgi.ebay.de/KEMO-M122-Daemmer...QQcmdZViewItem

    Ich möchte mit ihn einen Motor betreiben der bei Tages Licht anläuft !

    Könnt ihr mir da helfen wie es ihn anschließen muss ?



    MFG

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    28.01.2005
    Beiträge
    127
    Schreib mal ewas mehr, was du genau gemacht hast. Ist ja nicht so schwer das anzuschließen. 12 V Gleichspannung an die im Schaltplan linken Klemmen. Und den Motor an die rechten beiden Klemmen. Wahrscheinlich hast du vergessen, den Motor mit Spannung zu versorgen. Also Plus --> Dämmerungsschalter --> Motor --> Minus
    Maximal 3A und 25 V für den Motor.

  3. #3
    Hallo,

    ja eigendlich ist es nicht schwer aber ich glaube so langsam der der wurm in den Dämmerungsschalter ist
    Ich habe mal Spannung auf den schalter gegeben und dann die ausgänge versucht durchzumessen ob spannung anliegt doch auf beiden kamm nichts

    Die anschluss Pläne auf der seite sind ja nicht würklich der hammer !
    Könntest du mir nicht einen einfachen Zeichnen ?

    Ich habe einen plann mit zu bekommen würde ihn auch mal reinstellen doch ich habe leider keinen scenner

  4. #4
    Hallo,

    Ich habe den Fehler gefunden
    Und zwar habe ich einen kabelbruch am Dämmerungsschalter
    Das problem wurde behoben un dsiehe da es lebt

    Aber trotzdem danke

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    28.01.2005
    Beiträge
    127
    Das Problem ist, dass du auch an den Motor Spannung anlegen musst, weil da drinnen ein Relais eingebaut ist. Wenn du Spannung an die linken beiden Klemmen im Bild anlegst (meinst du doch?), dann kann davon nichts an den dreien auf der rechten Seite ankommen. Das sind zwei komplett getrennte Stromkreise.
    Die beiden Anschlüsse links vesorgen nur die Elektronik für den Dämmerungsschalter. Damit wird nicht der Motor betrieben.

    Die rechten drei Anschlüsse sind wie ein Wechselschalter in der Wand. Da musst du auch einen an "Phase" legen (hier die Mitte). Erst dann kannst du an den anderen auch eine Spannung messen, bzw. einen Motor anschließen.

    Die Spannung für Elektronik ist sozusagen nur die "Hand", die deinen Schalter umlegt. Und deine Hand versorgt ja daheim auch nicht deine Glühbirne, oder?

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •