-
        

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: C Compiler download

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    30.01.2008
    Alter
    24
    Beiträge
    44

    C Compiler download

    Anzeige

    Hallo,

    ich habe versucht, einen SRF02 mit meinem ATMega128 auszulesen in compact c, einer Programmiersprache, die beim Kauf einer Mega128-Unit bei Conrad-Electronic mitgeliefert wird. Da man aber anscheinend keine Registerspeicherplätze von I2C-Modulen auslesen kann, habe ich vor, womöglich auf C umzusteigen. Ich benötige:

    -einen Link zum download eines C-Compilers, der am besten auf Chipprogrammierung ausgelegt ist und über ein Übertragunstool verfügt, zum Programmtransfer über USB,
    -ein (natürlich funktionstüchtiges) Programm für den SRF02 am I2C,
    -einen Link zu den im Programm verwendeten libs und headers

    Schon mal danke im vorraus

    Gruß

    Tenorm

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    10.08.2004
    Ort
    Großbardorf
    Alter
    30
    Beiträge
    674
    Sorry, aber hast du schon ein einziges Mal selbst gesucht?

    Du brauchst WinAVR und am besten noch das AVRStudio. Das erste bekommst du per google, also halt danach suchen und dann downloaden. Das zweite gibts auf www.atmel.de
    Die libs und headers sind da schon dabei.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte Avatar von BurningWave
    Registriert seit
    22.12.2007
    Ort
    nahe Stuttgart
    Alter
    23
    Beiträge
    656
    Ich arbeite auch mit dem AVR Studio und kann es weiter empfehlen.
    Da ist wirklich alles dabei, was man braucht: Programmer, Debugger,...

  4. #4
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    30.01.2008
    Alter
    24
    Beiträge
    44
    Danke, ich habs mir runtergeladen. Hat jemand nen Quelltext für den SRF02 Ultraschallsensor an der I2C-Schnittstelle in c? Ich kenn das Programm nicht und die Sprache auch nur flüchtig, kleine Einsteigerhilfe

    Danke
    Gruß

    Tenorm

  5. #5
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    30.01.2008
    Alter
    24
    Beiträge
    44
    Das Programm ist schon mal supi, schluckt alles ohne murren. Jetzt gibt es aber noch ein Problem: In meiner C-Control Mega 128 Unit ist zwar ein ATmega 128 verbaut, das Teil wird aber nicht von AVRStudio beim connect-mode erkannt. Wenn ich was falsch mache oder ihr einen Link zu nem Übertragungstool habt (also ein Programm nur zum Übertragen eines Complierten Programmes), wäre nett

    Gruß

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von Hubert.G
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Pasching OÖ
    Beiträge
    6.186
    Ich kenne die C-Control nicht aber das programmieren wird eher ein Hardwareproblem sein, die Schnittstelle am C-Control wird nicht zu AVR-Studio passen. Du brauchst einen ISP-Schnittstelle und entsprechenden Programmer dazu.
    Es gibt hier auch eine eigene Rubrik für C-Control, vieleicht stellst du die Frage mal dort, es werden sicher auch andere mir dem AVR-Studio arbeiten.
    Grüsse Hubert
    ____________

    Meine Projekte findet ihr auf schorsch.at

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •