-
        

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Spannungsregler wird heiß, wenn ISP angesteckt wird

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    19.02.2007
    Beiträge
    24

    Spannungsregler wird heiß, wenn ISP angesteckt wird

    Anzeige

    Hallo mal wieder,

    ich wollte am Wochenende endlich richtig anfangen. Hab mein Board RN-Control fertig gelötet und mir das ISP-Dongle aus dem Wiki nachgebaut (dass mit Druckerschnittstelle). Wenn ich das Board an ein Netzteil schließe fließt ein geringer Strom und der Spannungsregler wird auch nicht arg warm. Und jetzt kommt das Problem. Wenn ich meinen ISP anschließe, wird der Spannunsregler sehr heiß und es kommt dieFehlermeldung, dass er den AtMega nicht gefunden hat. Somit kann ich keine Programme übertragen.

    Ich weiß jetzt nicht wo der Fehler ist, ich denke mal das mein Dongle irgendwie nicht richtig funktioniert. Hab aber eigentlich alles durchgepiepst und keinen Fehler gefunden. Kann mir bitte jemand helfen.............

    Bis dann Gruß Uli

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    06.02.2005
    Ort
    Hamburg
    Alter
    31
    Beiträge
    4.255
    Tritt der Fehler schon auf, wenn der ISP nur auf dem Board steckt, oder erst, wenn er auch mit dem PC verbunden wird?

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    19.02.2007
    Beiträge
    24
    Hy uwegw

    habs grade probiert. Er wird auch warm, wenn ISP steckt, dieser aber nicht mit dem Notebook verbunden ist.....

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    06.02.2005
    Ort
    Hamburg
    Alter
    31
    Beiträge
    4.255
    Dann solltest du noch mal gründlich alle Lötstellen und Verbindungen kontrollieren.

    Eigene Platine, freiluftverdrahtet oder Platine gekauft?

  5. #5
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    19.02.2007
    Beiträge
    24
    Ok. Ich hab die Platine vom rootikhardware-shop gekauft. Wenn ich zu Hause bin werd ich mal alles überprüfen . Der fehler liegt also an meinem Board und nicht an meinem Programmieradapter oder?

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    20.05.2006
    Ort
    Lippe
    Alter
    48
    Beiträge
    524
    Hallo,

    Der fehler liegt also an meinem Board und nicht an meinem Programmieradapter oder?
    wenn du das nicht weißt, woher sollen wir das wissen?
    Ich würde schon den Programmieradapter verdächtigen. Wenn du den ISP nicht am PC und nicht am Board anschließt, Welche Widerstandswerte kannst du dann an den Pinnen des ISP (Board-Seite) messen?

    Am eingeschalteten Board, miss dann mal die Spannungen na den ISP-Pinnen gegen GND

    Gruß

    Jens

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •