-         

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Thema: Lohnt es sich die Bücher Mehr spaß mit Asuro anzuschaffen???

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    152

    Lohnt es sich die Bücher Mehr spaß mit Asuro anzuschaffen???

    Anzeige

    Ich möchte mit meinem Asuro mehr machen als in der anleitung steht. Dazu habe ich gelesen, dass in den Büchern "Mehr Spaß mit Asuro" Band 1 und 2 Bauanleitungen und Bausteine sowie Pogrammieranleitungen enthalten sind. Meine Frage ist es jetzt ob es sich lohnt sich die Bücher anzu schaffen oder welche Bücher noch besser sind.
    [schild=14 fontcolor=000000 shadowcolor=C0C0C0 shieldshadow=1]Roboter sind cool[/schild]

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von inka
    Registriert seit
    29.10.2006
    Ort
    nahe Dresden
    Alter
    70
    Beiträge
    1.344
    hi Sim,
    es kommt drauf an:
    es gibt natürlich Bücher speziell zur c++ programmierung, zum asuro selbst sind es meines wissens nach die einzigen publikationen die es in der form gibt.
    Ich habe beide, habe sie noch längst nicht durchgelesen, geschweige denn durchgearbeitet. Etwas getrübt wird der guter eindruck dadurch, dass die software dort noch von der lib auf der original cd ausgeht und die neue lib 2.7 überhaupt nicht berücksichtigt wird/wurde. Aber für mich als robotikanfänger hat sich die anschaffung gelohnt...
    gruß inka

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker Avatar von JensK
    Registriert seit
    27.02.2007
    Ort
    Hamburg
    Alter
    26
    Beiträge
    254
    für mich auch.. vorallem aber das 2. buch.. das ist einfach nur super für die preogrammierung, auch wenns mit der original-lib nur funzt... aber man kann es ja immer noch ein bissl abändern. (auch eine gute aufgabe) also ich fidne das lohnt sich auf alle fälle... und die erweiterungsplatine für snkae vision oder das dispplay bekommste (glaube ich) nur so... als beste erweiterung sehe ich die snake vision.. ich bestell mir grade die einzelteile.
    gruss

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    152
    Danke für die Kretiken,
    Etwas getrübt wird der guter eindruck dadurch, dass die software dort noch von der lib auf der original cd ausgeht und die neue lib 2.7 überhaupt nicht berücksichtigt wird/wurde.
    Ist nicht so schlimm ich benutze eh die Original Lib
    ich bestell mir grade die einzelteile.
    Ich dachte die währen beim Buch mit bei oder ist nur die Plantine und die bauanleitung dabei???
    [schild=14 fontcolor=000000 shadowcolor=C0C0C0 shieldshadow=1]Roboter sind cool[/schild]

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker Avatar von JensK
    Registriert seit
    27.02.2007
    Ort
    Hamburg
    Alter
    26
    Beiträge
    254
    nur die platine.. aber das ist bei allen büchern so... leider... die bauteile kosteten beim us sensor an die 15€ oder so ähnlich

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    152
    Dann ist das ganze doch nicht so preiß wert wie ich dacht.
    Buch 1 17€
    Buch 2 20€
    Bauteile 15€
    ------------------
    Gesamt 52€

    PS: Kann mir jemand schreiben welche themen in dem Buch behandelt werden???
    [schild=14 fontcolor=000000 shadowcolor=C0C0C0 shieldshadow=1]Roboter sind cool[/schild]

  7. #7
    Ich habe mir bis jetzt nur Band 1 gekauft.
    Themen sind Mechanik und Elektronik des Asuros (also der Aufbau), danach erfährt man ein bisschen mehr über die Programmierung (mehr Möglichkeiten für C, also ein bisschen mehr als in der Anleitung beschrieben wird, außerdem Register, Interrupts und ein wenig über Makefiles). Danach gibt es Aufgaben zur Mechanik, Elektronik und Programmierung mit Lösungen. Ganz zum Schluss wird erklärt, wie eine Erweiterungsplatine angebaut wird und der Ultraschallsensor wird behandelt.

    Eine Sache, die mich genervt hat war, dass manche "Begriffe" in den Lösungen nicht erklärt wurden (Beispiel: REFS0, ADFR, usw.) und man z.T. nicht verstehen konnte, was genau passiert.

    (EDIT: Meine Kritik war falsch, ich merk grad', dass eigentlich alles im Datenblatt zum ATmega8 erklärt wird, was man wissen muss. Sorry. )

    Ach ja, und wenn man wenig Vorkenntnisse hat und erst vor kurzem angefangen hat, sich mit solchen Sachen zu beschäftigen (so wie ich^^), ist es nicht so leicht das ganze Zeug zu verstehen.^^

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von pinsel120866
    Registriert seit
    18.12.2007
    Ort
    Hohenems
    Alter
    51
    Beiträge
    847
    Auf der Site von AREXX gibt es eine Bescheibung zu Band 2:

    http://www.arexx.com/forum/viewtopic.php?t=310

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    31.12.2007
    Beiträge
    131
    hi,
    ich kan beide bände empfehlen
    band 1: hier lernt man denm asuro in seiner funktionsweise und elektronik genauer kennen, hat mir gerade als anfänger sehr geholfen
    band 2: hier werden die erweiterungen vorgestellt, sehr interessant

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker Avatar von JensK
    Registriert seit
    27.02.2007
    Ort
    Hamburg
    Alter
    26
    Beiträge
    254
    und du musst dir auch nicht umbedingt alle erweiterungen kaufen.. zum beispiel das lcd-display (ich finde das ist irgendwie unsinnvoll... aber das musst du wissen... du musst dir auch keiner erweiterung kaufen aber die Bücher sind sehr gut...

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •