-         

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Motorbremse mit L293D realisieren

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    05.08.2005
    Beiträge
    61

    Motorbremse mit L293D realisieren

    Anzeige

    Hallo,

    ich habe einen kleinen Motor am L293D hängen und steuere ihn
    mittels ATMega169. Ich habe also zwei Steuerleitungen für Links-
    und Rechtslauf sowie ein PWM Kanal. Das ganze funktioniert auch
    gut, nur möchte ich, dass wenn ich den Motor ausschalte er auch
    sofort anhält. Wie geht das? Wenn ich die beiden Steuerleitungen
    einfach 0 0 oder 1 1 setzte dreht der Motor noch gemütlich aus,
    das will ich aber vermeiden. Denkfehler? Oder geht das gar nicht?

    Code:
    if (STOP) {
    	PORTC |=  (1<<p0);
    	PORTC |=  (1<<p1);
            OCR0A = uc_curPWM;
    }
    Danke für Hilfe
    RICOLA

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    14.01.2008
    Beiträge
    164
    sofort strom für die andere richtung kurzzeitig zulassen.
    schadet aber dem getriebe diese schnelle abbremsung.
    ansonsten ist es eine möglicjkeit.

  3. #3
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    05.08.2005
    Beiträge
    61
    ...das hatte ich natürlich auch schon überlegt, aber ist das die einzige
    möglichkeit? gibt die hardware nichts her?

    Gruß
    RICOLA

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von Hubert.G
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Pasching OÖ
    Beiträge
    6.186
    Die Enable-Leitung muss allerdings auch fix auf 1 bleiben. Sehr stark ist die Bremse aber ohnehin nicht.
    Grüsse Hubert
    ____________

    Meine Projekte findet ihr auf schorsch.at

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    14.01.2008
    Beiträge
    164
    .....gibt die hardware nichts her? ......


    kannst ja eine handbremse und eine hydraulische zweikreisbremse einbauen.

  6. #6
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    30.01.2008
    Beiträge
    89
    Oder wie wäre es mit einer elektromagnetischen Bremse: http://www.conrad.de/goto.php?artikel=227137
    Kostet allerdings 35€...

    LG
    Teri

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •