-
        

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Motoransteuerung nötig bei RN-Control-Board

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    15.09.2007
    Beiträge
    23

    Motoransteuerung nötig bei RN-Control-Board

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hallo,

    brauche ich eine Motoransteuerung, wenn ich das RN-Control-Board benutze?

    Viele Grüße
    village

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    22.05.2005
    Ort
    12°29´ O, 48°38´ N
    Alter
    48
    Beiträge
    2.731
    Hallo,

    wie meinen ?
    Es kommt doch darauf an was Du bauen willst, obs da irgendwas mit Motor dabei hat, oder so

    Erzähl mal mehr ...

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    04.01.2008
    Alter
    35
    Beiträge
    1
    Hallo!!

    Bei dem RN-Control V1.4 ist eine Motortreiber vorhanden. Man kann enweder 2 Getreibemotoren ( ca. 1A 2x0,5) oder 1 Schrittmotor ansteuern.

    Grüßle

  4. #4
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    15.09.2007
    Beiträge
    23
    Hallo,

    was ich vorhabe, ist folgendes:

    Eine Figur soll sich bewegen (Zahnräder, Keilriemen, ...).
    Deren Bewegungsablauf möchte ich über ein C-Programm steuern.

    Als Energiequelle möchte ich Solarzellen verwenden.
    Wichtig ist mir vor allem, dass die Sache robust und dauerhaft läuft - nicht störanfällig.

    Viele Grüße
    village

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •