-
        

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: leds per fernsteurung ein/auschalten

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    30.12.2007
    Beiträge
    45

    leds per fernsteurung ein/auschalten

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    hey ich wollte ein programm schreiben mit dem man die leds per fernbedienung ein/auschaltet. aber es geht irgendwie nicht! schaut euch den code mal an:
    Code:
    #include "RP6RobotBaseLib.h"
    void receiveRC5Data(RC5data_t rc5data)
    {	int ii;
    	// Output the received data:
    	writeString_P("Toggle Bit:");
    	writeChar(rc5data.toggle_bit + '0');
    	writeString_P(" | Device Address:");
    	writeInteger(rc5data.device, DEC);
    	writeString_P(" | Key Code:");
    	writeInteger(rc5data.key_code, DEC);
    	writeChar('\n');
    	int zahl = 0;
    	ii = rc5data.key_code;
    	if (rc5data.key_code = zahl) 
    	{
    	setLEDs(0b000001);
    	writeString("LED 1\n");
    	mSleep(500);
    	zahl = 0;
    	}
    		if (ii = 2) 
    	{
    	setLEDs(0b000010);
    	writeString("LED 2\n");
    	}
    		if (ii = 3) 
    	{
    	setLEDs(0b000100);
    	writeString("LED 3\n");
    	}
    		if (ii = 4) 
    	{
    	setLEDs(0b001000);
    	writeString("LED 4\n");
    	}
       
    	
    	uint8_t movement_command = false; 
    	
    	
    	
    
    }
    int main(void)
    {
    	initRobotBase(); 
    	
    
    	
    	
    	
    	IRCOMM_setRC5DataReadyHandler(receiveRC5Data);
    
    	powerON();
    	
    	
    	while(true) 
    	{
    		
    		task_RP6System(); 
    	}
    	return 0;
    }

  2. #2
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    30.12.2007
    Beiträge
    45
    ähm ich fahr jetzt 1 woche skifahren, wäre nett wenn ich bis dahin eine antwort hätte

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    04.01.2008
    Alter
    24
    Beiträge
    540
    was funktioniert denn net, das kompilieren oder das an und ausschalten?
    ...and always remember...
    ...AVR RULES...

  4. #4
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    30.12.2007
    Beiträge
    45
    also das compilen funkt! aber wenn ich dann starte und auf 1 drücke geht die LED1 an aber nicht mehr aus! wenn ich dann auf 2 drücke um LED2 anzuschalten geht die ganz kurz ganz schwach an!! so ist es auch bei den ander leds!!!

  5. #5
    Moderator Robotik Visionär Avatar von radbruch
    Registriert seit
    27.12.2006
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    54
    Beiträge
    5.781
    Blog-Einträge
    8
    Hallo

    == bedeutet "ist gleich"
    = ist eine Zuweisung!

    ... if (rc5data.key_code = zahl) ...
    ... if (ii = 2) ...

    Gruß

    mic

    Atmel’s products are not intended, authorized, or warranted for use
    as components in applications intended to support or sustain life!

  6. #6
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    30.12.2007
    Beiträge
    45
    ok!! \/ \/

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Dirk
    Registriert seit
    30.04.2004
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.791
    Hallo robob,

    wenn du das mit den "==" klar hast:

    Was soll die Variable zahl eigentlich machen? Sie ist immer Null und wenn (rc5data.key_code == zahl) ist, wird sie noch einmal auf 0 gesetzt.

    Ich würde für die 1. LED die selbe If-Abfrage wie für die anderen nehmen und dann damit 'mal weiter probieren.

    Gruß Dirk

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •