-         

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: Funksignal

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    30.01.2008
    Ort
    Leipzig
    Alter
    24
    Beiträge
    57

    Funksignal

    Anzeige

    Ich möchte ein signal über funk senden und dann wieder in ein signal umwandeln und habe keine ahnung wie sowas funktioniert wer eine idee hat wie ich das machen kann bitte schreiben
    danke

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    19.02.2006
    Beiträge
    982
    Um welches Signal handelt es sich denn?
    Allgeimein wuerde ich sagen, am einfachsten nimmst du fertige Funkmodule.
    Die bekommst du teilweise fuer'n Appel und n Ei..
    Nam et ipsa scientia potestas est..

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von oratus sum
    Registriert seit
    25.12.2006
    Ort
    Wien
    Alter
    26
    Beiträge
    1.079
    Blog-Einträge
    1
    Nunja, wie schon BastelWastel gesagt hat, dass ist die einfachste und sicherste Lösung...

    Ich meine du kannst auch deine Signale in Umwandeln und wieder einfangen, das ist allerdings sehr mühsam selber zu bauen. Der Empfänger ist dabei nicht die Schwierigkeit, aber der Sender...

    Weiters ist es auch so, dass die Funkmodule über die nötigen Lizenzen verfügen, da du ja einfach so nicht Datenverkehr über Funk machen darfst. Es kommt natürlich auf die Reichweite an.

    Such mal nach

    Easyradio
    oder
    ZigBee

    Ich persönliche habe 2 Easyradio TRS, und ich bin überzeugt von denen...

  4. #4
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    30.01.2008
    Ort
    Leipzig
    Alter
    24
    Beiträge
    57
    danke
    gibt es auch andere billigere module?
    lohnt es sich eins selbst zu bauen?

  5. #5
    Moderator Roboter Genie
    Registriert seit
    26.08.2004
    Beiträge
    1.228
    Hi!
    Billigere Module gibt es, aber da wird es schon ziemlich schwierig, die anzusprechen. Bei den Easyradio Modulen musst du einfach nur RxD und TxD von einem Mikrocontroller anschließen und senden.
    Funksender selbst zu bauen ist verboten, wenn man kein Funkamateur ist. Funkamateure dürfen soweit ich weiß, auch nur auf bestimmten Frequenzen senden.
    Um einen Empfänger zu bauen brauchst du Umfassendes Wissen über Hochfrequenztechnik und entsprechendes (sau teures) Equipment.

    Du hast übrigens noch nicht geschrieben, für was du die Module brauchst...zum Daten übertragen oder nur um ein Modellauto oder so zu steuern?

    Und zu guter letzt: Bitte such doch im Forum und im RN-Wissen einmal nach Funkmodulen...dieses Thema ist schon sehr oft (und ausführlich) Diskutiert worden.

    MfG
    Basti

  6. #6
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    30.01.2008
    Ort
    Leipzig
    Alter
    24
    Beiträge
    57
    danke für die info

    gut dann versuch ich jetzt eins aufzutreiben

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von oratus sum
    Registriert seit
    25.12.2006
    Ort
    Wien
    Alter
    26
    Beiträge
    1.079
    Blog-Einträge
    1
    Naja wenn du so nen ganz mini Sender baust, also so Reichweite 5m oder so wird das Cobra bzw bei euch das SEK nicht gleich durchs Fenster kommen...

    Mit dem Empfänger ist das nicht so kompliziert. Also ein Radio zu bauen ist ja nicht soooooo schwer...

    Ich denke mal einen Datenempfänger kann man so ähnlich bauen. Bitte schlagt mich nicht wenn ich Müll rede^^

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    04.11.2007
    Beiträge
    100
    Bei Pollin gibt es doch den schönen Türfunkgong für ca. 5 Euronen. Da lohnt sich doch selber bauen gar nicht mehr... Einschränkung ist halt, daß man nur kurze Zeit senden darf (ich glaube nur 1% der Zeit) um das Funkthermometer vom Nachbarn nicht zu stören..

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    30.09.2006
    Ort
    Hamburg
    Alter
    35
    Beiträge
    988
    bei csd gibs sonst UART fähige BLuetoo module für 13euronen
    Legastheniker on Bord !

    http://www.Grautier.com - Projektseite
    http://www.grautier.com/wiki/doku.php?id=bt-index - BT-BUS

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    29.01.2004
    Beiträge
    2.441
    bei csd gibs sonst UART fähige BLuetoo module für 13euronen
    Wer oder was ist "csd"?

    Google spuckt mir zu csd den "Christopher Street Day" aus. Dass da auch UART-fähige Bluetoothmodule verkauft werden erscheint mir aber eher unwahrscheinlich

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •