-         

Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 44

Thema: Asuro Schaltplanfrage

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    05.09.2007
    Beiträge
    168

    Asuro Schaltplanfrage

    Anzeige

    Hallo Leute,

    ich habe letzens mir nochmal den Schaltplan vom Asuro genau angeschaut.
    Nun ist mir etwas unklar.
    An den Port AVCC wird V+ angeschlossen, aber was ist V+?

    VCC wird ja auch durch eine kleine Schaltung oben links angezeigt, aber V+ habe ich nicht gefunden.
    Kann mir jemand helfen?

    EDIT:
    Ah ...
    Ich habe jetzt V+ gefunden. ...

    Q1 kann ich doch durch einen Schwinger mit zwei Kondensatoren ersetzen oder?

  2. #2
    Moderator Robotik Einstein Avatar von damaltor
    Registriert seit
    28.09.2006
    Ort
    Jena
    Alter
    31
    Beiträge
    3.913
    Q1 ist ein schwinger. du kannst ihn ersetzen durch einen quarz mit zwei 22pF kondensatoren.
    kleinschreibung ist cool!

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    05.09.2007
    Beiträge
    168
    Mist ...
    Dann war es doch andersrum ...
    Sry ...

    Könntest du mir vielleicht noch die Bedeutung von V+ erklären?
    Ich verstehe nicht wozu das da sein soll.

  4. #4
    Moderator Robotik Einstein Avatar von damaltor
    Registriert seit
    28.09.2006
    Ort
    Jena
    Alter
    31
    Beiträge
    3.913
    spontan würde ich sagen dass das das gleiche ist... kann das sein? habe grade keinen schaltplan zur hand.
    kleinschreibung ist cool!

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    05.09.2007
    Beiträge
    168
    Das weiß ich ja nicht ...
    Denn ich habe vor mir eine kleine Experimentierschaltung zu bauen mit einem Atmega8.
    Und dazu brauch ich Motorbrücken, etc. nicht.
    Und nun bin ich beim Rausfiltern der nicht benötigten Teile ...

  6. #6
    Moderator Robotik Einstein Avatar von damaltor
    Registriert seit
    28.09.2006
    Ort
    Jena
    Alter
    31
    Beiträge
    3.913
    na dann sorg dafür dass saubere 5V ankommen, zum beispiel aus einem 7805 spannungsregler. dann kannst du nicht viel falsch machen =)
    kleinschreibung ist cool!

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    05.09.2007
    Beiträge
    168
    Saubere 5 V???
    Ich soll den 7805 Spannungsregler dazu schalten, ähnlich wie beim Eval Board?

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von m.a.r.v.i.n
    Registriert seit
    24.07.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.247
    V+ ist die Spannungsversorgung für den analogen Teil der Schaltung. Dort hängt AVCC vom Prozessor und alle analogen Sensoren dran.
    Beim Original ASURO ist ein Widerstand von 100Ohm in Serie zwischen VCC und V+ geschaltet. Nach Atmel Spec. sollte man dafür eine 100µH Spule verwenden, um die Versorgungsspannung des Analogteil zu filtern.

    Natürlich geht es auch wenn du direkt VCC verwendest, wenn du keine A/D Wandler verwendest. Ansonsten gibt es halt u.U. verfälschte Messergebnisse.

    Einen Spannungsregler sollte man so oder so in jeder Schaltung drinhaben.

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    05.09.2007
    Beiträge
    168
    Also sollte ich in meiner Schaltung zwischen VCC und V+ eine 100µH Spule setzen und zusätzlich einen Spannungsregler benutzen oder?

    In der Originalschaltung vom ASURO ist kein Spannungsregler vorhanden oder?

  10. #10
    Moderator Robotik Einstein Avatar von damaltor
    Registriert seit
    28.09.2006
    Ort
    Jena
    Alter
    31
    Beiträge
    3.913
    im original-asuro ist keine spule und kein spannungsregler.

    meist reicht es aus, wenn du 100Ω zwischen vcc und v+ legst, es geht sogar ganz ohne irgend ein zwischenteil. die messergebnisse werden dadurch jedoch etwas schlechter.
    kleinschreibung ist cool!

Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •