-
        

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

Thema: Anregungen für LCD-Display Projekte

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von pinsel120866
    Registriert seit
    18.12.2007
    Ort
    Hohenems
    Alter
    51
    Beiträge
    847

    Anregungen für LCD-Display Projekte

    Anzeige

    Hi,

    ich wollte euch einmal nach Vorschlägen für LCD Display Projekte abfragen.

    Dadurch dass man beim Aufstecken des LCDs die Liniensensoren verliert, werden die Möglichkeiten doch ziemlich eingeschränkt, oder?

    Mir fällt z. B. folgendes ein: Der ASURO fährt mit "grinsendem" Gesicht durchs Zimmer, wenn ein Taster betätigt wird (anstossen), wechselt das Gesicht auf traurig und er sagt "AUA".

    Es wäre nett, wenn ihr mir einige Anregungen von LCD-Projekten mitteilen könntet. Hier fehlt mir, offen gestanden, etwas die Kreativität...

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    WOB
    Beiträge
    630
    Die Idee von dir finde ich schon sehr lustig

    ansonsten kann man sich evtl. Statusinformationen anzeigen lassen. Oder gefahrene Meter....
    Gruß Thomas \/

    Alles über AVR, PIC und CAN
    blog.cc-robotics.de

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von m.a.r.v.i.n
    Registriert seit
    24.07.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.247
    Hallo Pinsel,

    eine Batterieanzeige, wie man es vom Handy kennt, wäre sinnvoll. Ebenso ein Pulsschlag (pulsierendes Herz), der anzeigt das der Asuro noch lebt.

    Dazu müßte man nur ein paar Sonderzeichen definieren (siehe Beispiel Grinsgesicht).

    Da das LCD-Display über I2C angesteuert ist, könnte man die Liniensensoren wieder reaktivieren, wenn man einen I2C A/D Wandler (PCF8591) verwendet.
    Dann hätte man sogar noch 2 A/D Ports übrig.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von pinsel120866
    Registriert seit
    18.12.2007
    Ort
    Hohenems
    Alter
    51
    Beiträge
    847
    Hi m.a.r.v.i.n,

    Liniensensoren wieder reaktivieren? Das wäre ja zu schön um wahr zu sein.

    Wie geht das?

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von m.a.r.v.i.n
    Registriert seit
    24.07.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.247
    Hallo Pinsel,

    I2C ist ja ein Bussystem, d.h. an die beiden Drähte kann man mehrere Geräte hängen, die alle unterschiedliche Adressen haben.


    Bei meiner Asuro Erweiterung sitzt unter der Asuro Platine eine Erweiterungsplatine. Diese wird von unten auf die Asuro Erweiterungs Ports gesteckt. Auf die Erweiterungplatine kommen dann die Liniensensoren (2 x CNY70), der PCF8591 I2C A/D Wandler und noch ein PCF8574 I2C 8-Bit Digital IO Chip. Damit stehen dann 8 Digital Ports 4 A/D Ports und 1 D/A Port zur Verfügung. Zudem kann man das LCD-Modul oben auf den Asuro aufstecken und benutzen.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von pinsel120866
    Registriert seit
    18.12.2007
    Ort
    Hohenems
    Alter
    51
    Beiträge
    847
    Der von dir angegebene Link "Asuro Erweiterung" funktioniert leider nicht. Meinst du etwa diesen: http://www.asurowiki.de/pmwiki/pmwik...orterweiterung

    Wenn ich aber den LCD - Bausatz aus "Spass mit Asuro - Teil 2" aufbaue, verliere ich die Linien-Sensoren, weil hier der I2C-Bus schon auf der Platine dabei ist, oder?

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von m.a.r.v.i.n
    Registriert seit
    24.07.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.247
    Hallo,

    Bei mir funktioniert der Link. Das hier meinte ich:
    http://www.asurowiki.de/pmwiki/pmwik...uroErweiterung

    Der I2C Bus verwendet dieselben IO Pins des Prozessors wie der Liniensensor, deshalb geht nur eines von beiden. Wenn man aber den I2C Bus verwendet, kann man mehrere Erweiterungen über dieselben IO Pins verwenden. Lies dir doch mal die RN-Wissen Artikel über I2C dazu durch.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von pinsel120866
    Registriert seit
    18.12.2007
    Ort
    Hohenems
    Alter
    51
    Beiträge
    847
    Hi,

    danke für die Info, schaut interessant aus - behalte ich auf alle Fälle im Auge, schliesslich will ich die Linensensoren irgendwann gemeinsam mit einem LCD nutzen können.

    Um Erfahrungen mit dem I2C Bus zu sammeln, backe ich vorerst kleine Brötchen und versuche mich am AREXX - Vorschlag aus dem Buch. Hast du mir noch einen Tipp, was ich mit den 3 farbigen Tastern anfangen könnte?

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von m.a.r.v.i.n
    Registriert seit
    24.07.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.247
    Hallo,

    die Taster könnte man für eine Menüsteuerung verwenden. Die 2x8 Zeichen sind ja nicht gerade üppig. Zum Umschalten zwischen mehreren Seiten für verschieden Anzeigen.
    Soft Reset, Not-Aus, Programmstart wären weitere Funktionen.

    Heute habe ich die noch fehlenden Bauteile für die Erweiterung bekommen. Dann kann ich heute abend endlich loslegen.

  10. #10
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    24.10.2007
    Ort
    San Jose
    Beiträge
    43
    kann ich auch ein 2x16 Display im 4bit mode anschließen???Das braucht 6 Pins oder?Kann ich auch zwei PCF8591 Anschließen?

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •