-
        

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Mehrere LED´s dimmen...

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    13.08.2004
    Beiträge
    101

    Mehrere LED´s dimmen...

    Anzeige

    Hallo,

    (Hallo besonders an python_rocks )

    Ich möchte für ein anderes Projekt mehrere LED´s dimmen.

    Das wären dann 4 Stück RGB LED´s (Ist eine RGB LED mit 4 Anschlüssen, also gemeinsamer GND)
    und 9 normale LED´s unterschiedlicher Farbe.

    Das wären dann insgesamt 21 LED´s, die ich dimmen will.

    Wie kann ich das am besten lösen.

    Einen Chip habe ich noch nicht in Aussicht, das entscheide ich dann dementsprechend.

    Ansteuern will ich das dann über Taster und/oder von einer Steuerung.

    Über eine PWM ist mir klar, nur wie kann ich das bei so vielen LED´s machen.
    Und ich will jede separat ansteuern können.

    Gruß
    Papsi

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    29.11.2006
    Ort
    Geislingen a. d. Steige
    Alter
    26
    Beiträge
    344
    Hi Papsi,
    wie währs mit Software PWM?

    Martin

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    13.08.2004
    Beiträge
    101
    Könnte ich das hier nehmen:
    http://www.mikrocontroller.net/topic/5772

    Und die Variablen vereinundzwanzigfachen?

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    05.08.2007
    Ort
    Oberhofen im Inntal (Tirol)
    Alter
    43
    Beiträge
    377

    Re: Mehrere LED´s dimmen...

    Hallo Papsi!

    Das Interesse wurde geweckt. Deshalb musste ich dieses Software-PWM jetzt auch mal ausprobieren. ;-)

    Ohne Schalter:
    http://paste.pocoo.org/show/23913/

    Mit Schalter zum Verstellen der Helligkeit:
    http://paste.pocoo.org/show/23912/

    mfg
    Gerold
    :-)

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    13.08.2004
    Beiträge
    101
    Hallo,

    ich habe es jetzt so gemacht:
    Code:
    $regfile = "m16def.dat"
    $crystal = 8000000
    
       Config Pinc.7 = Output
       Led1 Alias Portc.7
    
       Const True = 1
       Const False = 0
    
       Dim Hi As Integer
       Dim Lo As Integer
       Dim Phase As Bit
    
    Config Timer0 = Timer , Prescale = 64
    On Timer0 Timer0_isr
    Enable Timer0
    Enable Interrupts
    
    Phase = 1
    
    Dim Ende As Bit
    Ende = 0
    
    Do
       Waitms 5
    
       If Lo = 255 Then Ende = 1
       If Lo = 0 Then Ende = 0
    
       If Ende = 1 Then Lo = Lo - 1
       If Ende = 0 Then Lo = Lo + 1
    Loop
    
    Timer0_isr:
        If Phase = True Then
            Led1 = 1
            Timer0 = Lo
            Phase = False
        Else
            Led1 = 0
            Timer0 = Hi
            Phase = True
        End If
     Return
    1:
    Damit wird die Led immer auf und abgedimmt.
    Nur leider wird am Ausgang des AVR´s nur knapp 2,4V max ausgegen und nicht die vollen 5V.
    Wenn ich jetzt LED = 1 setzte ist die Led nochmals heller als wenn ich die max dimmen lasse.

    2:
    Wie kann ich das nun für mehrere Ausgänge umsetzen.
    Habe einfach mal alle Variablen nochmal erstellt(natürlich nicht doppelt, sonder Lo2 z.B) Das läuft aber nicht... ?

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    05.08.2007
    Ort
    Oberhofen im Inntal (Tirol)
    Alter
    43
    Beiträge
    377
    Zitat Zitat von Papsi
    Wie kann ich das nun für mehrere Ausgänge umsetzen.
    Hallo Papsi!

    In einem anderen Forum haben wir vor ein paar Tagen über das gleiche Problem geschrieben (ich konnte einiges lernen) und dabei mehrere Beispiele ausgearbeitet.

    Vielleicht kannst du damit ja etwas anfangen.

    http://www.elektronik-projekt.de/thr...?threadid=4866

    mfg
    Gerold
    :-)

  7. #7
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    18.03.2005
    Ort
    berlin, siemensstadt
    Alter
    54
    Beiträge
    59
    hallo papsi

    heute ist mir hier beim lesen volgener chip unter gekommen
    TLC 5940....benutze mal die Suche hier im forum.
    damit kannst du bestimmt was anfangen. bei digi-key kostet er 3,13.-tacken...also nicht die welt

    gruß thomas

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •