-
        

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Controller des LCDs entscheidend für ansteuerung?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    09.06.2004
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    2.674

    Controller des LCDs entscheidend für ansteuerung?

    Anzeige

    Also ich habe bisher immer nur das C-control-LCd angesteuert, und das lief soweit auch einwandfrei. Allerdings ist mir das auf Dauer etwas zu mikrig, von wegen mehr Zeieln und Hintergrundbeleuchtung.
    Also hab ich mich mal im Reichelt Katalog umgesehen, und der beitet (S 82 ff) ja ausreichend Display an.
    Beim Durchlesen der Beschreibungen kam mir dann aber auch die Frage der Ansteuerung. Kann man alle diese Displays, die 4 Bit unterstützen einfach über entsprechende Pins und den LCD-Befehl ansteuern, oder akzeptiert der AT90S2313 nur bestimmte Controller wie z.B.:

    KS0076B
    KS0073
    HD44780...

    MFG Moritz

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    08.08.2004
    Ort
    durmersheim international
    Alter
    56
    Beiträge
    159
    hi,
    ob alle controller unterstützt werden weiss ich nicht, ich hab' aber schon die abenteuerlichsten lcd's (aus alten faxen oder druckern etc.) an avr's angehängt, die taten's alle, notfalls mit ein wenig 'fummelei' am code, wenn das display z.b. 1x16 zeichen hat musste es manchmal als 2x8 deklariert werden, aber angezeigt haben bis jetzt alle was.
    nur so als info, gruss, harry

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    09.06.2004
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    2.674
    Ja dann werden die wohl laufen, sind alle von Reichelt und scheinen für uCs zu sein.

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •