-
        

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 28

Thema: Datei Compilieren

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    26.01.2008
    Beiträge
    22

    Datei Compilieren

    Anzeige

    Hallo

    Wollte mal Fragen wie ich jetzt z.b die Datei

    RechteckDemo compiliere.
    Habe schon alle Programme die man dafür braucht installiert.


    Wenns geht schritt für schritt.



    Danke schonmal

  2. #2
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    03.11.2004
    Ort
    Süderlügum
    Alter
    36
    Beiträge
    86
    Maus in Hand nehmen, im Programmers Notepad aufs Menü "Tools" klicken, dann auf "[WinAVR] Make All".

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    26.01.2008
    Beiträge
    22
    dann auf "[WinAVR] Make All".


    das steht bei mir nicht!

  4. #4
    Moderator Robotik Visionär Avatar von radbruch
    Registriert seit
    27.12.2006
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    54
    Beiträge
    5.781
    Blog-Einträge
    8
    Hallo

    Im asuro-Manual Kapitel "8.1.3. Beispielprogramme" (ab S. 39) steht ab "Im Programmeditor einen Menüeintrag zum Compilieren einrichten" wie man den Compiler einbindet.

    Gruß

    mic

    Atmel’s products are not intended, authorized, or warranted for use
    as components in applications intended to support or sustain life!

  5. #5
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    26.01.2008
    Beiträge
    22
    habe ich gemacht .. also das mit test .....

    soll ich das für jede datei einzeln machen =?

    Oder kann man mit test alle compilieren?

  6. #6
    Moderator Robotik Visionär Avatar von radbruch
    Registriert seit
    27.12.2006
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    54
    Beiträge
    5.781
    Blog-Einträge
    8
    Hier geht es erstmal darum, die Tools "make" und "clean" im Notepad einzubauen. Wenn du das hast, must du jedes Programm (.c-Datei) einzeln kompilieren und auf den asuro laden.

    Atmel’s products are not intended, authorized, or warranted for use
    as components in applications intended to support or sustain life!

  7. #7
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    26.01.2008
    Beiträge
    22
    also ich öffne die datei rechteckdemo.c gehe auf "make" dann kommt da am ende der datei 0 Fehler bla bla bla und wenn ich wieder auf open gehe ... sehe ich keine hex datei ..

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von pinsel120866
    Registriert seit
    18.12.2007
    Ort
    Hohenems
    Alter
    51
    Beiträge
    847
    Am sinnvollsten wäre es die Orginal - Bedienungsanleitung genau durchzulesen und gleich am PC umzusetzen.

    Du kannst dann den Ordner "FirstTry" immer wieder verwenden, musst aber immer die Datei "test.c" anpassen.

  9. #9
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    26.01.2008
    Beiträge
    22
    was meinste mit anpassen ...

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von pinsel120866
    Registriert seit
    18.12.2007
    Ort
    Hohenems
    Alter
    51
    Beiträge
    847
    Damit meine ich dass du z.B. den Inhalt der Rechteckdemo.c in die test.c reinkopierst und an deinen Asuro anpasst, wenn nötig.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •