-         

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: BASCOM-Proggrammer hat Mega644 geschrottet

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    25.03.2006
    Ort
    Darmstadt
    Alter
    26
    Beiträge
    522

    BASCOM-Proggrammer hat Mega644 geschrottet

    Anzeige

    Hallo,

    Bascom hat bei meinem Mega644 ungewollt (hab nur auf den 'Auto Program Chip -Button geklickt) die Fuses verändert, dieser lässt sich nicht mehr ansprechen, auch nicht mit externem Takt. Ist jemamdem solch ein Problem bekannt? Bei anderen Controllern versucht er es auch, beim Mega32 z.b. wird immer auf 8MHz Interner Oscillator gestellt. PonyProg macht das nicht. Kann es sein dass es ein Bug ist?

    MfG Mark

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    WOB
    Beiträge
    630
    was soll denn die Funktion AUTO program chip machen? ich kann diese auto sch.. eh nicht ab. mein oszilloskop hat son knopf auch...der stellt sonstwas ein, nämlich das was der Programmierer als Auto geil fand. Nicht das was ich will
    Gruß Thomas \/

    Alles über AVR, PIC und CAN
    blog.cc-robotics.de

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    25.03.2006
    Ort
    Darmstadt
    Alter
    26
    Beiträge
    522
    'Auto program chip' ist der grüne Button rechts in der oberen Leiste, wenn man ihn drückt wird der Flash des Controllers beschrieben (sollte zumindest).

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    WOB
    Beiträge
    630
    mit irgendwelchen fuseeinstellungen? oder musst du ihm die vorher sagen? vielleicht muss man die irgendwo einstellen!
    Gruß Thomas \/

    Alles über AVR, PIC und CAN
    blog.cc-robotics.de

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    05.08.2007
    Ort
    Oberhofen im Inntal (Tirol)
    Alter
    43
    Beiträge
    377

    Re: BASCOM-Proggrammer hat Mega644 geschrottet

    Zitat Zitat von p_mork
    die Fuses verändert
    Hallo Mark!

    Welchen Programmer verwendest du?
    Wie hast du Bascom diesen Programmer bekannt gegeben - welche Einstellungen?
    Verwendest du ein externes Programm um die Daten zu übertragen? Wenn ja, welches und mit welchen Einstellungen? Wie hast du dieses externe Programm in Bascom eingestellt?

    mfg
    Gerold
    :-)

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    25.03.2006
    Ort
    Darmstadt
    Alter
    26
    Beiträge
    522
    Zitat Zitat von T.J.
    mit irgendwelchen fuseeinstellungen? oder musst du ihm die vorher sagen? vielleicht muss man die irgendwo einstellen!
    Ja man muss die einstellen, aber manuell. Aber sie werden von Bascom warum auch immer überschrieben, obwohl ich das garnicht will.

    Zitat Zitat von python_rocks
    Welchen Programmer verwendest du?
    Ich benutze den in Bascom eingebauten Programmer, auf stk200/300 gestellt. Früher hat alles auch wunderbar geklappt, das komische Verhalten kam ganz plötzlich.

    MfG Mark

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    18.12.2006
    Ort
    Oderberg
    Alter
    25
    Beiträge
    870
    Hm ja hatte ich auch mal... da hat er bei auto die fuses automatisch geändert.
    Was genau ich verstellt hab, dass er es nicht mehr macht weiß ich aber nicht mehr.
    http://www.roboternetz.de/bilder/bas...utoptionen.gif
    Hast du das auch so?
    MfG Christopher \/


  8. #8
    Moderator Robotik Visionär Avatar von radbruch
    Registriert seit
    27.12.2006
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    54
    Beiträge
    5.781
    Blog-Einträge
    8
    Verwendet ihr den Befehl "$PROG" in euren Programmen?

    Atmel’s products are not intended, authorized, or warranted for use
    as components in applications intended to support or sustain life!

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    25.03.2006
    Ort
    Darmstadt
    Alter
    26
    Beiträge
    522
    @Christopher
    Ja, ich habs genauso, aber er setzt die Fuses immer nocht von alleine.

    @radbruch
    Ich programmiere in C++ und benutzt Bascom nur als Programmer, weil das Flashen dort schneller geht als mit PonyProg. Der Bascom-Code besteht nur aus einer leeren Schleife, damit ich zum Programmer komme.

    Danke für die Versuche.

    MfG Mark

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •