-
        
+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Schaltungstechnik Masseanschlüsse

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    23.05.2004
    Ort
    Untersöchering(Bayern,Alpenvorland)
    Alter
    29
    Beiträge
    215
    Ich hätte auch noch ne Frage, vielleicht kann sie mir ja einer beantworten. Bei den Schaltplänen versteht ich sie schon zu lesen. Mein Gedanke ist nur immer wie ich jetzt Massepunkt auf ner Lochrasterplatine mach/löte. Löte ich die Masseleitung jetzt einfach auf ne freie Stelle an der nichts verbunden ist? Hört sich vielleicht mal wieder blöd an die Frage aber hab halt noch nie Schaltungen aufgebaut.
    Hab bis jetzt in der Fachoberschule nur bisschen Widerstände und Kondenstatoren zusammen gelötet und gemessen.
    Gruß Muraad

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    24.04.2004
    Ort
    Karlsruhe
    Alter
    38
    Beiträge
    1.277
    Zitat Zitat von muraad
    ...Löte ich die Masseleitung jetzt einfach auf ne freie Stelle an der nichts verbunden ist?
    ...
    Gruß Muraad
    ? Alle Masseleitungen gehen zurück an den -/GND Pol deiner Stromversorgung.

    Gruß, Sonic
    http://www.dontfeedthetroll.de/images/dftt.gif
    If the world does not fit your needs, just compile a new one...

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    23.05.2004
    Ort
    Untersöchering(Bayern,Alpenvorland)
    Alter
    29
    Beiträge
    215
    Gut das mir da mal jemand Klarheit verschafft hat.
    Thanks sonic. Gruß Muraad

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    09.05.2004
    Ort
    Bielefeld / Paderborn
    Beiträge
    1.253
    vielleicht hilfts dir:

    ich mache es immer so, dass ich, wenn ich viele 'massepunkte' habe zwei drähte nehme, sie verzwirbele und von unten durch die platine stecke (die beiden enden umbiegen, sodass das ganze wie ein widerstand (z.b.) aussieht und über ca. 3 löcher geht). dann löte ich sie fest und 'verzinne' sie mit den löchern die sie überspannen. und dann hast du ne breite lötstelle, an die du alle massepunkte hängen kannst.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken massepunkte.jpg  

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •