-         

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: Kamera mit RS232 o.ä.

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    06.09.2006
    Beiträge
    15

    Kamera mit RS232 o.ä.

    Anzeige

    Hallo,
    ich Suche eine Kamera bei der mindestens die Funktionen Zoom und Focus
    über eine RS232 Schnittstelle steuerbar sind.
    Im Prinzip kann es auch eine andere Schnittstelle sein. Mit RS232 kenn ich mich aber am besten aus.

    Die Kamera muss möglichst kleine Abmessungen haben.
    Und sollte die standard Fernsehauflösung unterstützen (PAL).

    Das ganze natürlich möglichst günstig.
    Bis jetzt hab ich nur Kameras um die 400€ gefunden.
    Die hatten meistens etwa 20x Zoom
    mir würde 4x - 6x ausreichen, wenn ich dafür nur 150€ zahlen müsste

    Hat jemand nen Vorschlag?

    Grüße
    Jig

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    02.11.2005
    Ort
    Dortmund
    Alter
    24
    Beiträge
    1.641
    Hab jetzt nicht soviel ahnung von kameras was es da so gibt etc., würde aber behaupten dass du nichts oder nur wenig mit RS232 finden wirst. Die Schnittstelle ist ja mehr doer weniger am aussterben... wenn USB für dich auch geht denke ich hast du gute Chancen

    MfG
    o
    L_
    OL
    This is Schäuble. Copy Schäuble into your signature to help him on his way to Überwachungsstaat!

    http://de.youtube.com/watch?v=qV1cZ6jUeGE

  3. #3
    Moderator Robotik Visionär Avatar von radbruch
    Registriert seit
    27.12.2006
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    54
    Beiträge
    5.781
    Blog-Einträge
    8
    Hallo

    Scheinbar waren die ersten Handycams seriell mit den Handies verbunden:
    http://www.ulrichradig.de/home/index...ekte/uC-kamera

    Die hab' ich mir zugelegt, aber noch nicht getestet. Die (oder ähnliche) gibt's auch direkt per Online-Versteigerung.

    Blöderweise gibt's dazu leider kein vernünftiges Datenblatt, weil die Baudrate ist doch störend hoch für meine geplante Anwendung. Bei ähnlichen Kameras mit diesem seriellen Treiberbaustein wird die Baudrate automatisch eingestellt.

    Gruß

    mic

    Atmel’s products are not intended, authorized, or warranted for use
    as components in applications intended to support or sustain life!

  4. #4
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    06.09.2006
    Beiträge
    15
    Wie gesagt. Die Schnittstelle ich eigentlich egal.
    Hauptsache ich kann die Kamera fernsteuern.

    Theoretisch reicht es wenn die Anschlüsse der Motoren zugänglich sind.
    Die Kamera soll von einem MC gesteuert werden und ob der Daten an die Kamera liefert oder irgendwelche Pins auf High setzt um zu Zoomen ist mir herzlich egal. Es muß nur zoomen.

    Ich hab bis jetzt immer nur "Profi"-Überwachungskameras gefunden.
    Die sind dann Vandalensicher mit Regendach und was weiß ich....

    Hätte nicht gedacht, dass es so schwer ist.

    @radbruch: ich möchte nicht das Bild über RS232 übertragen, sondern Steuersignale für die Kamerafunktionen.

    Gruß
    Jig

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    21.07.2007
    Ort
    Greudnitz
    Alter
    29
    Beiträge
    344
    Hi,

    bei Conrad gibts Kameramodule und (ich hab mal schnell eine rausgesucht) die könnte vielleicht was für dich sein: Artikel-Nr.: 191004 - 62

    Gruß
    Kollaps einer Windturbine
    (oder: Bremsen ist für Anfänger )

  6. #6
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    06.09.2006
    Beiträge
    15
    Hi...
    leider auch verkehrt.
    Ich brauche einen motorisierten Zoom da ich die Kamera fernsteuern will!!!

    Scheint es in der Preisklasse um 150€ aber nicht zu geben.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    21.07.2007
    Ort
    Greudnitz
    Alter
    29
    Beiträge
    344
    190807 - 62

    auch beim gr. C (soweit hab ich vorhin nicht runtergescrollt).

    Kostet nur 99 Eu.

    Gruß
    Kollaps einer Windturbine
    (oder: Bremsen ist für Anfänger )

  8. #8
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    06.09.2006
    Beiträge
    15
    Aha,
    das sieht evtl. ganz interessan aus.
    Die für 179 sieht so aus als hätte sie zwei Motoren. Zoom und Focus.
    Hoffentlich

    Vielen dank

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    21.07.2007
    Ort
    Greudnitz
    Alter
    29
    Beiträge
    344
    Zitat Zitat von Jig
    Aha,
    das sieht evtl. ganz interessan aus.
    Die für 179 sieht so aus als hätte sie zwei Motoren. Zoom und Focus.
    ?????????????????????????????????????????????????? ????????????????

    Genau das Teil hab ich dir zuerst genannt:

    Zitat Zitat von murdoc_mm
    bei Conrad gibts Kameramodule und ... die könnte vielleicht was für dich sein: Artikel-Nr.: 191004 - 62
    und du hast geschrieben:

    Zitat Zitat von Jig
    Hi...
    leider auch verkehrt.
    Ich brauche einen motorisierten Zoom da ich die Kamera fernsteuern will!!!
    Ich will nicht kleinkariert sein aber was denn nu?

    Gruß
    Kollaps einer Windturbine
    (oder: Bremsen ist für Anfänger )

  10. #10
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    06.09.2006
    Beiträge
    15
    Sorry...
    hatte beim ersten mal den Motor wohl nicht gesehen.
    Also die Dinger könnten evtl. gehen.
    Nochmal danke.

    Gruß
    Jig

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •