-
        

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Thema: Riesen roblem mit C-Control II

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von oratus sum
    Registriert seit
    25.12.2006
    Ort
    Wien
    Alter
    26
    Beiträge
    1.079
    Blog-Einträge
    1

    Riesen roblem mit C-Control II

    Anzeige

    Hallo liebe COmmunity, ich bin echt Verzweifelt.

    Irgendwarum wird mein C-Control II ziemlich heiß. Also nicht so heiß, dass ich mich verbrenne, aber es ist nicht angenehm den Finger drauf zu lassen. Konkret geht es glaub ich um den C164 Prozessor, der heiß wird.

    Weiters glaube ich, dass es ein Programmierfehler ist, denn wenn ich nur die Versorgungsspannung drauflege (12V), wird er auch heiß. Wenn ich ein neues Programm übertragen möchte, dann löscht er den Flash-Speicher bis 100% dann sagt der Compiler

    "Es trat ein Fehler bei der Übertragung auf, starten sie den Vorgang erneut"

    Es kommt mir auch so vor als ob es immer wärmer wird und ab einem gewissen Punkt kühlt es wieder ab, dann geht es wieder ins heiße über.

    Hier der aktuelle Code der zum letzten mal erfolgreich übertragen wurde:



    Code:
    thread beep
    {
     int d;
     plm.settimebase(0,plm.BASE_800);
     plm.setmode(0,0);
     plm.setperiod(0,25000);
     ports.set(8,-1);
     loop
     {
     for d=1000...2750 step 20
     {
         plm.out(0,d);
         sleep 10;
     }
     for d=0...1750 step 20
     {
         plm.out(0,2750-d);
         sleep 10;
     }
     }
    }
    
    
    thread main
    {
    ports.set(8,-1);
    hwcom.init();
    hwcom.setspeed(hwcom.SPEED_9600);
    hwcom.print("PUDDELWATZ");
    ports.set(8,0);
    ports.set(8,-1);
    ports.set(8,0);
    ports.set(8,-1);
    ports.set(8,0);
    run beep;
    }
    Das ist nur ein kleiner test COde mit dem ich schnittstellen und Servo-Tests durchgeführt habe

    Bitte helft mir, ich bin echt am Verzweifeln.

    Aja nochwas:
    Auch wenn es bei einem Test zu einem kurzschluss kam, kann es nur zu einer Spitze von 12V/ 1A gekommen sein, da eine Sicherung vor der Versorgungsspannung intergriert ist. Und ja mir sind 2mal die SIcherung durchgebrannt.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    24.11.2003
    Ort
    Leipzig
    Alter
    31
    Beiträge
    578
    Oh das klingt aber garnicht gut.
    Ich habe die vergossene C-Control 2 Unit.
    Ich bin mir aber ziemlich sicher, dass der Infineon Chip nicht warm werden darf. Sowas hat man nur bei deutlich höher getakteten Prozessoren.
    Nur der Spannungswandler darf etwas warm sein, aber der µC nicht.

    An deinem Programm liegt es jedenfalls nicht (falls du damit nicht irgendwo was kurzgeschloßen hast). Die Übertragung muß immer funktionieren.
    Ich tippe mal drauf, dass du deine Unit gehimmelt hast.
    Die Sicherungen helfen da wenig. Wenn die Ports überlastet werden, ist sie ziemlich schnell hin (habe ich schon von Anderen gehört).
    Wünsche dir noch viel Glück, aber viel wirste wohl (leider) nichtmehr tun können .


    MfG ACU
    http://www.roboterbastler.de
    endlich wieder online

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von oratus sum
    Registriert seit
    25.12.2006
    Ort
    Wien
    Alter
    26
    Beiträge
    1.079
    Blog-Einträge
    1
    Oje, das ist ja schlecht,... 100€ so dahin...
    Gibts Garantie auf das Teil?

    Aber das ist doch komisch, dass der Flashspeicher gelöscht werden kann. Und er geht ja in den Hostmodus über, sonst würde es ja nichtmal bis zur Löschung des Speichers führen...

    Und wegen Überlastung der Ports:
    Es ist an port P1H.0 eine LED+ Vorwiderstand angeschlossen. Der Servo war damals nicht angeschlossen.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    WOB
    Beiträge
    630
    ich habe auch mal eine geschrottet, nur mal kurz einen stecker falsch kurzschluss auf 8 ports und weg war das ding.

    es wurde warm, lies sich kein programm mehr geben und lief auch nicht.
    funzt dein programm denn noch was drauf ist?
    Gruß Thomas \/

    Alles über AVR, PIC und CAN
    blog.cc-robotics.de

  5. #5
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    29.12.2007
    Ort
    Sutherland
    Beiträge
    12
    Oje, das ist ja schlecht,... 100€ so dahin...
    Gibts Garantie auf das Teil?

    hilft nur neu kaufen, garantie gibts nicht auf unsachgemäße bedienung, so werden sie dir das sicher nahelegen.
    ist zwar nicht schön aber darauf wirds rauslaufen....

    mfg physicus

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    29.12.2005
    Ort
    Nähe Mainz
    Alter
    26
    Beiträge
    3.467
    Hi,
    da Conrad ein sau dummer Laden ist, würde ich einfach da hingehen und denen erzählen, dass auf die C-Control aus einem dir unbekannten Grund kein Programm mehr übertragen werden kann. Du hast natürlich alles richtig gemacht und Vorschriften eingehalten.
    Nach meinen Erfahrungen wird das Teil dann entweder eingeschickt und du bekommst nach ein paar Wochen ein neues, oder du bekommst sofort ein neues.

    Mehr kann ich dir leider nicht helfen

    jon
    Nice to be back after two years
    www.roboterfreak.de

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    WOB
    Beiträge
    630
    probieren auf jeden fall!
    Gruß Thomas \/

    Alles über AVR, PIC und CAN
    blog.cc-robotics.de

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von oratus sum
    Registriert seit
    25.12.2006
    Ort
    Wien
    Alter
    26
    Beiträge
    1.079
    Blog-Einträge
    1
    Ok, das werde ich aufjedenfall mal probieren.

    Nein, das Programm läuft anscheinend doch nicht, da ja der Speicher gelöscht wurde...

    Am Programm liegt es dann wohl doch nicht...

    Ich versteh aber einfach nicht wieso, das ist sowas von komisch....

    [EDIT[
    in dem moment wo ich die Nachricht abgeschickt ahbe, hat mir die CII jene Nachricht, aus dem Jenseits geschickt : :-D

    Code:
    ÿ¿ue€^ƒù=7» ™=šÐÁþQ÷
    ù	  ñ¤ïA!mb5yI…m‚Q{u/ái@E«B€%ÃѐÀ@AA`(Ս"‚!@9UR$AYU
    Wobei das 1. ÿ, dem entspricht wenn man bei angeschlossenem RS232 Kabel den CII einschaltet. Hier das ganze nochmal als Bytes:

    Code:
    255 0 0 0 0 0 191 117 101 6 194 128 94 131 
    7 0 0 0 141 249 61 28 7 0 55 187 160 153 
    61 0 154 208 193 254 81 247 249 0 0 0 0 0 
    0 0 9 16 40 0 17 213 141 34 130 1 33 64 144 
    57 26 85 22 82 2 0 0 36 3 1 65 1 89 85 96 
    65 65 31 3 0 64 3 5 0 0 192 144 209 195 1 
    37 128 1 32 66 1 29 5 171 69 1 19 64 105 
    127 225 47 117 123 81 4 130 109 17 0 133 
    73 0 5 121 53 17 98 32 109 2 33 1 65 0 0 
    0 0 239 164 241

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    WOB
    Beiträge
    630
    joa, schonmal was! und nun?
    Gruß Thomas \/

    Alles über AVR, PIC und CAN
    blog.cc-robotics.de

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    12.04.2006
    Ort
    Dresden
    Alter
    62
    Beiträge
    370
    Hallo,
    falls der Chip kaputt ist und du dir zutraust das teil zu wechseln:
    für 33,60€ gibts bei http://cctools.hs-control.de/home.php nen neuen...
    MfG Lutz
    Wir haben so viel mit so wenig solange versucht, das wir jetzt qualifiziert sind, fast alles mit fast nichts zu bewerkstelligen.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •