-
        

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: LCD am mega168

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    02.07.2004
    Ort
    Mammendorf
    Alter
    61
    Beiträge
    1.058

    LCD am mega168

    Anzeige

    Habe die Schaltung und Software wie bei www.RCline.de aufgebaut und mit dem mega8 funktioniert alles perfekt.

    Die Hardware:
    http://www.rclineforum.de/forum/thre...6aad8d55e995e7

    Der Kode:
    http://www.rclineforum.de/forum/thre...6aad8d55e995e7

    Jetzt habe ich statt dem mega8 den mega168 und die Anzeige am LCD tut im mega168 nicht, im mega8 perfekt.

    Alles was nicht LCD-Anzeige ist scheint auch zu funktionieren, was ich per debuggen habe verifizieren können. Nun meine Frage:

    Gibt es beim Einsatz der Bascom LCD Funktionen irgendwas was was am mega168 anders zu machen ist als am mega8? Ich setze auch für das LCD den Port B wie von Bascom erwartet ein. Natürlich verwende ich die Datei mega168def.dat statt mega8def.dat!
    MfG

    Hellmut

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    02.07.2004
    Ort
    Mammendorf
    Alter
    61
    Beiträge
    1.058
    Das Problem ist die Library "lcd4e2.lib" von Bascom für 2 Prozessor LCD Displays. Die Library verlangt das man die Adressen der Register für Port und DDR von Hand in der Library ändert, diesese neu kompiliert und dann im Programm einbindet. Auf die Lösung wurde ich aufmerksam als das LCD von Pollin mit den 2 Prozessoren, 27 x 4 Anzeige, mit der "normalen" 1 Prozessor library die ersten 2 Zeilen des Display korrekt nutzte!
    MfG

    Hellmut

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •