-         

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Hallo erstmal!!Brauche Euer fundiertes Wissen :)

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    18.01.2008
    Alter
    41
    Beiträge
    4

    Hallo erstmal!!Brauche Euer fundiertes Wissen :)

    Anzeige

    Guten Tag!
    Ich heise Hristo und bin seit einigen Jahren Angler.Ich habe vor mir ein Futterboot selber zu bauen welches ich mit einem Echolot bestücken will.Das Echolot habe ich mir bereits gegöhnt.Es ist ein Cuga 168.Nun würde ich gerne die Kabelstrecke mit funk überbrücken.Machbar ist es weil bereits solche Echolote umgebaut zu bekommen sind.Leider ist der Preis mit 600-800€ je nach anbieter nicht gerade günstig.
    Würde mich sehr freuen wenn sich einer meldet.Dieses projekt beschäftigt mich seit 2 Jahren und es wäre sehr schön wenn ich es mit Eurer Hilfe schaffen könnte.

    MfG
    Hristo

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    06.02.2005
    Ort
    Hamburg
    Alter
    31
    Beiträge
    4.255
    Welche Reichweite ist nötig, und wie spuckt das Echolot die Daten aus?

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    18.01.2008
    Alter
    41
    Beiträge
    4
    Hallo uwegw!
    ca 300m sollten drin sein laut den Angaben der Anbieter die es geschaft haben die Kabelstrecke auf Funk zu übertragen.Die haben alle immer 2 Einheiten.Ein Empfängermodul mit Batterie am Bildschirm und ein Sendermodul mit Batterie am stringer welches im futterboot sitzt.Die Daten sind die gleichen wie beim Kabel nur halt werden sie über funk und nicht über Kabel übertragen.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Andree-HB
    Registriert seit
    10.12.2004
    Ort
    Bremen
    Alter
    47
    Beiträge
    2.556
    ...gibt es eine Schnittstelle am Gerät, an dem man die Daten abgreifen kann und sind evtl. Parameter/Protokolle bekannt ?
    Danke an Alle, die uns bei der erfolgreichen 1.000€-Aktion der IngDiba unterstützt haben! | https://www.hackerspace-bremen.de | http://www.pixelklecks.de |

  5. #5
    Moderator Robotik Visionär Avatar von radbruch
    Registriert seit
    27.12.2006
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    54
    Beiträge
    5.781
    Blog-Einträge
    8
    Hallo

    Das Teil heist CUDA 168 und ist eines dieser Dinger. Funkumbau geht so: www.anglerboard.de. Lustig, was es so alles gibt und was man so dabei findet: Hilfe!

    Gruß

    mic

    Atmel’s products are not intended, authorized, or warranted for use
    as components in applications intended to support or sustain life!

  6. #6
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    18.01.2008
    Alter
    41
    Beiträge
    4
    Zitat Zitat von Andree-HB
    ...gibt es eine Schnittstelle am Gerät, an dem man die Daten abgreifen kann und sind evtl. Parameter/Protokolle bekannt ?
    Hallo Andree!
    Es gibt eine Stelle an der das Kabel vom Stringer mit dem Bildschirm verbunden wird.das Protokoll oder ähnl. kenne ich leider nicht.

  7. #7
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    18.01.2008
    Alter
    41
    Beiträge
    4
    Zitat Zitat von radbruch
    Hallo

    Das Teil heist CUDA 168 und ist eines dieser Dinger. Funkumbau geht so: www.anglerboard.de. Lustig, was es so alles gibt und was man so dabei findet: Hilfe!

    Gruß

    mic

    Hallo!!
    Diese Methode kenne ich doch wollte ich sie nicht einsetzen da es zu viele kompon. sind.
    kamera,akkus,empf, fernseher.....

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •