-         

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Mein Testboard

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    17.12.2007
    Ort
    Solingen
    Beiträge
    44

    Mein Testboard

    Anzeige

    Hallo

    Habe endlich mein Testboard fertig.
    Es koennen der AT-Mega 16 und 32 auf dem Board programmiert werden.
    Ein 16 Mhz Quarz, sowie Stromversorgung, ISP Interface mit Wannenstecker und SUB-D-Stecker ist vorhanden.
    Die Wannenstecker habe ich nach Roboternetz-Standard ausgeführt.

    Jetzt folgen erstmal ein paar Programmierversuche und dann kommen die ersten Schaltungen dran..

    Hier auch meine Homepage..da gibt es auch etwas zu lesen
    http://home.arcor.de/kaiserpatrick/A..._Testboard.htm

    Goliath

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    29.09.2007
    Ort
    Südbaden
    Beiträge
    182
    Hey,
    Sieht praktisch aus und ist sauber ausgeführt, gefällt mir. Besonders die Feinsicherung halte ich bei solchen Boards für wichtig. Ich programmiere ja immer noch mit ISP Adapter und Steckbrett.

    Hast du die Platine selbst geätzt? Ist das Board nur zum programmieren gedacht oder auch zum entwickeln von Programmen?
    Intressant wäre sicher auch ein Schaltplan des Boards.

    Gruß
    elayne

  3. #3
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    17.12.2007
    Ort
    Solingen
    Beiträge
    44
    Hallo

    Ja die Platine ist selber geätzt da ich nur den Mikrocontroller ansprechen wollte und sonst keine IC brauchte.
    Das Baord kann zum Programmieren und entwickeln von Programmen genutzt werden und der Controller soll das später in die ensprechende Schaltung eingesetzt werden da er ja DIP-Ausführung ist.
    mehr Bilder kommen die Tage..vom ISP-Adpater und der Entwicklungsumgebung wie Ausgabe, Eingabe etc.
    Leider streickt meine Kamera,daher dauert es noch etwas
    kommt aber bald.

    bei Interesse an dem Board..einfach mal melden

    Goliath

  4. #4
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    17.12.2007
    Ort
    Solingen
    Beiträge
    44
    Hallo

    Jetzt habe ich auch endlich die anderen beiden Seiten fertig und online.
    http://home.arcor.de/kaiserpatrick/Testhardware.htm
    http://home.arcor.de/kaiserpatrick/ISP_LPT.htm

    dort habe ich meine ISP-Adapter vorgestellt und die restlichen Platinen.

    Bei Fragen einfach schreiben

    Goliath

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    04.04.2005
    Ort
    Hamburg
    Alter
    29
    Beiträge
    826
    Hi

    Sieht gut aus. Wie lange hast du so für deinen Entwicklungen gebraucht?

    Du nutzt doch auch Eagle, oder?

    Mit welcher Methode stellst du deine Platinen her?

    Ich hab mir grade mal überlegt, dass mein ISP-Adapter auch drei Brücken hat. Weniger geht wohl nicht.

    mfg
    Andun
    www.subms.de
    Aktuell: Flaschcraft Funkboard - Informationssammlung

  6. #6
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    17.12.2007
    Ort
    Solingen
    Beiträge
    44
    Hallo

    Ich zeichne meine Pläne mit splan 5.0 und meine Platinen entwerfe ich mit Sprint-Layout 3.0 von Abacom.
    Ich lasse mir bei einem proffesionellen Plotterservice Layoutfolien erstellen mit denen man Profihaft belichten kann.

    Ich befasse mich erst seit ca. 4 Wochen allgemein mit dem Mikrocontroller. Das Board hat ca. ne Woche gedauert..bin ja schon fleissig am Programmieren.

    Beim Platinenätzen bin ich Profi..ätze auch doppelseitig und habe schon ca. 400 - 500 Platinen gemacht..

    Goliath

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker Avatar von µautonom
    Registriert seit
    04.04.2007
    Ort
    Paderborn
    Beiträge
    222
    Hi, dein Board kommt mir gerade Recht, ich hab vor kruzem angefangen mich mit AVR Controllern zu beschäftigen. Hätte Interesse an der Schaltung

    Da ist wirklich nur das gröbste drauf was ich zur Entwicklung brauch sehr schön gefällt mir!

    Mfg

  8. #8
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    17.12.2007
    Ort
    Solingen
    Beiträge
    44
    hallo

    kein thema...
    s
    bei interesse an dem testboard schreibt an
    elektronikecke@arcor.de

    melde mich...zwecks preis usw..

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •