-         
+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: GAL Erfahrungen?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    01.03.2004
    Ort
    Bielefeld (JA, das gibt es!)
    Alter
    28
    Beiträge
    1.614

    GAL Erfahrungen?

    Hi Leutz...

    Ich bin auf der Suche nach jemandem, der sich mit GALs auskennt und mir die Funktionsweise bzw. die Technik mal erklären kann.

    Doch das hat was mit dem Roboternetz zu tun, denn ih bin dabei in Bussystem für meinen Roboter zu bauen und dafür brauche ich nen 6-Bit Vergleicher und den wollt ich mir mit nem GAL basteln

    Martin
    Ich will Microsoft wirklich nicht zerstören. Das wird nur ein gänzlich unbeabsichtigter Nebeneffekt sein.
    Linus Torvalds, Entwickler von Linux

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    24.04.2004
    Ort
    Karlsruhe
    Alter
    38
    Beiträge
    1.277

    Re: GAL Erfahrungen?

    Zitat Zitat von x-ryder
    Hi Leutz...

    Ich bin auf der Suche nach jemandem, der sich mit GALs auskennt und mir die Funktionsweise bzw. die Technik mal erklären kann.

    Doch das hat was mit dem Roboternetz zu tun, denn ih bin dabei in Bussystem für meinen Roboter zu bauen und dafür brauche ich nen 6-Bit Vergleicher und den wollt ich mir mit nem GAL basteln

    Martin
    VHDL und Verilog sind deine Freunde...
    Hier gibbets ne Testversion eines solchen Programms http://www.model.com/

    Ansonsten Altera, Xilinx, und Lattice mal als Googlebait probieren...

    Gruß, Sonic
    http://www.dontfeedthetroll.de/images/dftt.gif
    If the world does not fit your needs, just compile a new one...

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    30.05.2004
    Beiträge
    181
    Xilinx ISE ist ganz nett.
    Und Mentor Modelsim als Simulator.
    Woher du das nimmst...

    Falls du Fragen hast... Hab schon viel mit VHDL für FPGAs gemacht...

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •