-         

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: mikrofonvorverstärker ohne operationsverstärker?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    24.09.2007
    Ort
    Hücker-Aschen
    Beiträge
    123

    mikrofonvorverstärker ohne operationsverstärker?

    Anzeige

    hey leute
    ich Suche eine schaltung für einen mikrofonvorverstärker
    am besten ohne operationsverstärker , weil sonst müsste ich die bestellen und das wär nen bisschen lästig
    hoffe ihr könnt mir weiter helfen
    mfg thilo

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    06.02.2005
    Ort
    Hamburg
    Alter
    31
    Beiträge
    4.255

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    24.09.2007
    Ort
    Hücker-Aschen
    Beiträge
    123
    mensch das ging ja schnell danke
    hab aber noch ne frage
    ich hab mir son hydrophon gebaut http://www.gantschnigg.net/doku.php?...y_hydrophon_de
    kann man das auch anschließen? also die schaltung nach bild1 ?

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär
    Registriert seit
    26.11.2005
    Ort
    bei Uelzen (Niedersachsen)
    Beiträge
    7.942
    Der Piezo sollte einem Kristallmikrofon sehr ähnlich sein. Er vermutlich etwas mehr Kappatzität und der Rückkoppelkondensator kann oder muß eventuell etwas größer werden.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    24.09.2007
    Ort
    Hücker-Aschen
    Beiträge
    123
    okay danke
    werde das morgen mal ausprobieren

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    24.09.2007
    Ort
    Hücker-Aschen
    Beiträge
    123
    so ich hab das jetzt mal nachgebaut , lief soweit alles gut
    bloß ein problem !^^

    das teil will nicht funktionieren . [-X
    ich hab erstmal nen normales headset mikro angeschlossen kam nichts raus
    hydrophon angeschlossen : kam weniger raus als gar nichts

    kann es etwa daran liegen das ich anstatt der bc549 nen bc 547 reingelötet habe?


    *edit* so fehler gefunden hatte den transistor falsch rum eingelötet
    allerdings hört man nur was wenn man gegen den piezo gegenschnipt mit ner platte dazwischen kommt nichts mehr durch muss wohl noch nen bisschen rumbasteln*/edit*
    mfg thilo

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •