-
        

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Treiber-ICs für zweifarbige LEDs gesucht

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    11.02.2006
    Alter
    38
    Beiträge
    48

    Treiber-ICs für zweifarbige LEDs gesucht

    Anzeige

    Hi,

    für eine BCD-Uhr möchte ich gerne zweifarbige LEDs (dual-LEDs)
    verwenden. Mit einem LED-Doppelpunkt in der Mitte ergibt das
    15 LEDs x 2 Farben = 30 zu treibende einzel-LEDs.

    (Favourit: siehe reichelt-Artikel "LED 10 RG-3")

    Mit einem ATMega16/32 hätte ich zwar genügend Ports frei,
    aber der LED-Gesamtstrom übersteigt den zugelassenen
    Gesamtstrom des Controllers deutlich.

    Daher möchte ich gerne Treiber-ICs einsetzen. Leider haben alle
    von mir gefundenen Treiber-ICs den Nachteil, dass sie ihren
    Ausgang auf GND ziehen (Open-Collector-Schaltung).
    Ich muss sie also an die Kathode der LED anschließen.

    Bei Duo-LEDs kann ich sie daher nicht verwenden, da diese eine
    gemeinsame Kathode haben und so immer beide Farben aufleuchten
    würden.

    Kennt jemand Treiber-ICs, mit denen man 20mA Vcc treiben kann
    (mind. 8fach parallel)?

    Vielen Dank,
    Hans

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von Hubert.G
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Pasching OÖ
    Beiträge
    6.183
    UDN2981 wäre so etwas
    Grüsse Hubert
    ____________

    Meine Projekte findet ihr auf schorsch.at

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    12.04.2006
    Ort
    Dresden
    Alter
    62
    Beiträge
    370
    Leitungstreiber/Bustreiber wie 74LS 241/541 (nichtinverter) bzw 240/540 (inverter) müssten auch gehen.
    MfG Lutz
    Wir haben so viel mit so wenig solange versucht, das wir jetzt qualifiziert sind, fast alles mit fast nichts zu bewerkstelligen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •