-         

Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: brauche hilfe bei meinen ideen

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    10.01.2008
    Beiträge
    26

    brauche hilfe bei meinen ideen

    Anzeige

    hi ich bin neu in dieser szene und habe ein paar fragen bevor ich mir den asuro zulegen will...

    aber zuvor kurz über mich:
    ich wohne in österreich bin 16 jahre alt alles was ich bis jetzt so mit robotern zu tun hatte waren der lego mindstorms und noch ein anderer unbekannter lego roboter. meine elektronik kentnisse beschrenken sich auf ein paar grundschaltungen (blinker, zeitschalt uhr, ...). Programmieren hab ich mir selbst gelernt (in C) und programmiere zur zeit jede menge homebrew für den ninendo DS. ich glaube das ist alles was ihr über mich wissen solltet...

    können zwei asuros über ir miteinander komunizieren? das alles was nicht gegen die physikalischen regeln verstößt möglich ist hab ich schon aus diesem forum gelern xD. aber was ich meine ist ob sie mit den klassischen befehlen aus der asurolib (weiß nicht genau wie die heißt) komunizieren können und vill. sogar einer sein aktuelles programm auf den anderen übertragen kann.

    ich habe mich seit einigen tagen (glaub ich) ziemlich gut eingelesen. und habe mir gedacht das ich meinen asuro gleich beim zusammen bau modifizieren will um un nötiges ein und aus löten einzelner teile zu vermeiden. ich hab mir jetzt überlegt das ich ihn jetzt mit folgenden modifikationen bauen will...

    ich habe mir gedacht da mir eine US lösung zu teuer ist lege ich den ir sender und empfänger gleich nach vorne um hindernise zu sehen..

    bei der linien erkennung habe ich gesehen , dass viele statt der standart LED eine hellere nehmen da man dadurch eine bessere Auflösung bekommt.

    die zwei inneren berührungs Sensoren haben (glaub ich) wenig sinn, desswegen will ich sie weg lassen oder bessergesagt einen durch einen reed kontakt (ich glaube so heißen diese magnetschalter) austauschen z.B. dass er erkennt wenn er bei der ir sende einheit vom pc ist (wenn man dort vorher einen magnet befestigt) oder ähnliches. den zweiten will ich einfach irgend wo hin auf die platine verlegen um dort einen buton zu haben z.b. daten an pc senden, ... einfach so einen funktions knopf.

    bei den zwei LEDs die hinten sind hab ich mir gedacht dass ich eine nicht direkt anschließe sondern mit der anderen zusammen und an ihrem eigentlichen Ausgang soll dann ein summer hängen, ich find einfach so einen alarm ton manchmal ganz praktisch... nur eine frage dazu liefert der led aussgang genug strom oder muss ich da noch ein rele dazwischen hängen?

    falls ich irgendwelche nicht realisierbaren sachen oder sonst irgendwelche ungreimtheiten in meinen plänen habe währe ich euch seh dankbar wenn ihr mich drauf aufmerksam machen würdet...

    auch über andere modifikationen die empfehlenswert sind würd ich mich freun

    thx
    LG MystBoy

  2. #2
    Moderator Robotik Einstein Avatar von damaltor
    Registriert seit
    28.09.2006
    Ort
    Jena
    Alter
    31
    Beiträge
    3.913

    Re: brauche hilfe bei meinen ideen

    Erstmal Willkommen im Forum!

    Zitat Zitat von MystBoy
    können zwei asuros über ir miteinander komunizieren?
    Ja. Problematisch ist nur dass die sender und empfänger nach oben grichtet sind, was aber meist nicht sooo schlimm ist.
    Das eigene Programm zu übertragen wäre mit speziellen bootloadern wohl möglich, aber ausgesprochen kompliziert.
    [quote="MystBoy"]
    ich habe mir gedacht da mir eine US lösung zu teuer ist lege ich den ir sender und empfänger gleich nach vorne um hindernise zu sehen..
    [/qoute]
    Gute idee. sei aber vorsichtig mit den bauteilen, die empfängerchips sind extrem hitzeempfindlich. achte darauf dass du nichts verpolst.
    Zitat Zitat von MystBoy
    bei der linien erkennung habe ich gesehen , dass viele statt der standart LED eine hellere nehmen da man dadurch eine bessere Auflösung bekommt.
    Hier streiten sich die gelehrten noch. bei meinem asuro wurden die werte dadurch zwar größer, aber nicht breiter gefächert. der bereich wurde also sozusagen nur angehoben. eine IR-LED könnte hier helfen.

    Um die Erweiterungsplatine zu nutzen, muss der liniensensor und die frontled ausgelötet werden.
    Zitat Zitat von MystBoy
    die zwei inneren berührungs Sensoren haben (glaub ich) wenig sinn, desswegen will ich sie weg lassen oder bessergesagt einen durch einen reed kontakt (ich glaube so heißen diese magnetschalter) austauschen z.B. dass er erkennt wenn er bei der ir sende einheit vom pc ist (wenn man dort vorher einen magnet befestigt) oder ähnliches. den zweiten will ich einfach irgend wo hin auf die platine verlegen um dort einen buton zu haben z.b. daten an pc senden, ... einfach so einen funktions knopf.
    ist ne idee, problematisch könnte werden dass die taster nicht einzeln angeschlossen sind sonern über ein widerstndsnetzwerk arbeiten.
    Zitat Zitat von MystBoy

    bei den zwei LEDs die hinten sind hab ich mir gedacht dass ich eine nicht direkt anschließe sondern mit der anderen zusammen und an ihrem eigentlichen Ausgang soll dann ein summer hängen, ich find einfach so einen alarm ton manchmal ganz praktisch... nur eine frage dazu liefert der led aussgang genug strom oder muss ich da noch ein rele dazwischen hängen?
    dann wäre vermutlich die odometrie ausser kraft gesetzt. aber einen versuch wäre es wert.
    kleinschreibung ist cool!

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von pinsel120866
    Registriert seit
    18.12.2007
    Ort
    Hohenems
    Alter
    51
    Beiträge
    847
    Hallo MystBoy,

    willkommen im Forum,

    hast du schon in der ASURO Wiki unter http://www.asurowiki.de/pmwiki/pmwik...Modifikationen nachgesehen?

    Ein Ultraschallbausatz ist im ebay unter http://cgi.ebay.at/ws/eBayISAPI.dll?...MEWN:IT&ih=014 bzw. unter der Ebay- Artikelnummer: 330198321285 um €26.-- incl. Versand zu erstehen.

    Gruß
    Pinsel

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    11.12.2007
    Ort
    weit weg von nahe Bonn
    Alter
    33
    Beiträge
    2.384
    ist ne idee, problematisch könnte werden dass die taster nicht einzeln angeschlossen sind sonern über ein widerstndsnetzwerk arbeiten.
    naja ... wenn der schaltplan nicht trügt, kann man die taster ersetzen wenn man Sensoren nimmt, die hundertprozentig überbrücken und keine analogen werte ausgeben .... einen REED kontakt kann man also bedenkenlos anschliessen und einen taster kann man allemal anschliessen.

  5. #5
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    10.01.2008
    Beiträge
    26
    Danke für die schnellen antworten!

    aber eine frage hab ich noch... warum geht die odometrie nicht wenn ich
    die leds umbaue die odometrie hat ja eigene ir dioden oder verstehe ich was falsch?

    lg mystboy

  6. #6
    Moderator Robotik Einstein Avatar von damaltor
    Registriert seit
    28.09.2006
    Ort
    Jena
    Alter
    31
    Beiträge
    3.913
    sie hat eigene. aber wenn du in den schaltplan schaust, siehst du dass sie am gleichen pin wie die backleds hängen. hier wurde heftig an den pins gespart.
    kleinschreibung ist cool!

  7. #7
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    10.01.2008
    Beiträge
    26
    also müssen die back leds immer leuchten wenn man die odonometrie verwendet?

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    26.11.2006
    Ort
    Hamburg
    Alter
    25
    Beiträge
    384
    Zitat Zitat von MystBoy
    also müssen die back leds immer leuchten wenn man die odonometrie verwendet?
    Nein, sie sollten immer aus sein, da die Odometriewerter sonst stark abweichen. Ich glaub Radbruch hat das mal etwas genauer untersucht musste mal die SuFu betätigen

    mfg
    Erik

  9. #9
    Moderator Robotik Einstein Avatar von damaltor
    Registriert seit
    28.09.2006
    Ort
    Jena
    Alter
    31
    Beiträge
    3.913
    die leds hängen am gleichen prot wie die sensoren. um sie einzuschaltetn, muss der ppin als ausgang verwendet werden, um ein HIGH level auszugeben. um jedoch den wert des sensors zu messen, muss der pin als eingang bzw als analog-eingang konfiguriert werden.

    deshalb kann die LED dann nicht leuchten.
    kleinschreibung ist cool!

  10. #10
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    10.01.2008
    Beiträge
    26
    ok danke jetzt hab ichs verstanden..
    thx

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •