-
        

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 30

Thema: CD-Spindel als Gehäuse

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von pinsel120866
    Registriert seit
    18.12.2007
    Ort
    Hohenems
    Alter
    51
    Beiträge
    847

    CD-Spindel als Gehäuse

    Anzeige

    Hallo Zusammen,

    ich hab mal versucht eine 25er-CD-Spindel zu einer Karosserie umzubauen. Was nach einer Bastelstunde mit Messer und Seitenschneider herausgekommen ist, seht ihr im Anhang.

    Die Qualität der Fotos lässt etwas zu wünschen übrig, aber ich hatte nur mein Handy zum fotografieren zur Hand.

    Es gibt sicher schönere Gehäuse, dieses hat aber den großen Vorteil dass der ASURO auch unten geschützt ist.

    Was meint ihr?

    Gruß Pinsel

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    16.10.2005
    Ort
    Papenburg
    Alter
    42
    Beiträge
    101
    Gefällt mir gut, ne Blau Led mit rein und alles ist bestens

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    26.11.2006
    Ort
    Hamburg
    Alter
    25
    Beiträge
    384
    Das Plastik lässt sich bestimmt auch sehr gut von innen mit acryllacken bepinseln. Das sieht echt klasse aus. Ich hab auf die Art einige meiner Modellautos lackiert. Vielleicht kopier ich deine Idee mal, wenn ich eine leere CD Spindel da hab. Auf solch simple sachen kommt man ja nie . Ich werde dann mal Bilder mit Lackierung posten.

    mfg
    Erik

  4. #4
    Moderator Robotik Einstein Avatar von damaltor
    Registriert seit
    28.09.2006
    Ort
    Jena
    Alter
    31
    Beiträge
    3.913
    ein sony ericcson K800, soso...

    schhöne idee. das mit der blauen led solltest du probieren.
    kleinschreibung ist cool!

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker Avatar von JensK
    Registriert seit
    27.02.2007
    Ort
    Hamburg
    Alter
    26
    Beiträge
    254
    jetzt hab ich auch ein gehäuse für mein asuro :P
    wenn ich das fertig hab, poste ich auch mal ein paar Bilder rein...

    MfG
    jens

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von pinsel120866
    Registriert seit
    18.12.2007
    Ort
    Hohenems
    Alter
    51
    Beiträge
    847
    Freut mich dass es euch gefällt.

    @uwente: Guter Vorschlag, "Modding für ASURO" - wäre eine Idee für einen Wettbewerb.

    @sloti: Lackieren ist gut, nur würde ich dann die LEDs rausführen.

    @dalmator: Schaust du aber genau nach.

    @Jensk: Bin schon gespannt auf deine Idee!

  7. #7
    Moderator Robotik Einstein Avatar von damaltor
    Registriert seit
    28.09.2006
    Ort
    Jena
    Alter
    31
    Beiträge
    3.913
    klar schau cih genau nach, wenn schon denn shcon

    übrigens: schau mal genau meinen namen an.... =)
    kleinschreibung ist cool!

  8. #8
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    17.12.2007
    Ort
    Hann. Münden
    Alter
    31
    Beiträge
    63
    Was hast du denn als drittes rad verwendet, dass kann man nicht so genau erkennen?
    Hast du die US-Platine selbstgeäzt? Ich habe das vor, und bräuchte dafür noch nen besseren Schaltplan oder noch besser eine Ätzvorlage, hast du sowas?
    Und wo ich gerade vom Thema abweiche, weis jemand wo ich ausser bei conrad die wire wrap stiftleiste herkommen und ob ich da von unten ne stiftleiste reinstecken kann.

    Gruß Matze

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    26.11.2006
    Ort
    Hamburg
    Alter
    25
    Beiträge
    384
    Ich glaube, dass es die Wire Wrap leisten nur bei Conrad gibt. Ich konnte sie nirgends anders finden.

    mfg
    Erik

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von pinsel120866
    Registriert seit
    18.12.2007
    Ort
    Hohenems
    Alter
    51
    Beiträge
    847
    Hallo Matze

    Als drittes Rad habe ich eine Andrückrolle eines Kassettenrekorders verwendet. Mehr unter http://www.roboternetz.de/phpBB2/zei...rag.php?t=5856.

    Den Ultraschallbausatz habe ich im ebay unter http://cgi.ebay.at/ws/eBayISAPI.dll....MEWN:IT&ih=014 bzw. unter der Ebay- Artikelnummer: 330198321285 ersteigert.

    WireWarp habe ich von Conrad, Artikel-Nr.: 739111 - 62

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •