-         

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: elektronisches Potentiometer gesucht

  1. #1

    elektronisches Potentiometer gesucht

    Anzeige

    Hallo!

    Ich weiß nicht, ob es sowas gibt, aber ich benötige folgende Funktion:
    Einen per Analogsignal (irgendwo zwischen 0 und 10V) einstellbaren Widerstand (z.B. 30 Ohm - 10k Ohm).
    Habe schon an Lampe und LDR gedacht, aber so ein LDR ist ziemlich träge (im ms-Bereich).
    Aber vielleicht gibt es sowas ja auch als fertiges Bauteil oder jemand hat noch ne tolle Idee...

    Danke,
    Egika

  2. #2
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    13.08.2004
    Ort
    Niedersachsen
    Alter
    38
    Beiträge
    96
    Wenn dir ein LDR zu träge ist, kannst du eine Fotodiode nehmen. Die ist sehr schnell.
    Aber einfacher geht es mit einem MOSFET. Je höher die Spannung am Gate des MOSFET, desto niedriger sein Widerstand.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    12.04.2006
    Ort
    Dresden
    Alter
    62
    Beiträge
    370
    wenns digital einzustellen geht, vlt. sowas:
    http://www.presseagentur.com/varep/d..._id=83&lang=de
    Gruss Lutz
    Wir haben so viel mit so wenig solange versucht, das wir jetzt qualifiziert sind, fast alles mit fast nichts zu bewerkstelligen.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied Avatar von wawa
    Registriert seit
    18.12.2007
    Ort
    Berlin
    Alter
    67
    Beiträge
    164
    es gibt digitale Potentiometer, ja
    aber analog wuerde ich auch erst mal bei FETs suchen. da gibt es welche die mit ihrem Kennlinienfeld genau richtig liegen, weiss aber nicht mehr ob es der J-FET ist oder nicht. bitte mal nachschauen. wenns geht aber vermeiden. digital ist eindeutig besser.
    mfg

    wawa

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •