-         

Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 65

Thema: Was war euer erstes Werk?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    12.06.2006
    Beiträge
    473

    Was war euer erstes Werk?

    Anzeige

    Moinsen,

    mich würde mal interessieren, wie ihr zu diesem Hobby gekommen seid.
    Bei fing es mit der C-Control M-Unit II an, um mir zusammen mit meiner CD Anlage einen Wecker der anderen Art zu bauen. War ein lustiges Gerät, aber man sieht, dass es aus Zeiten stammt, wo mir Reichelt oder Pollin als Bezugsquelle für Flachbandkabel und Stecker noch fremd waren...

    The Man
    Chuck Norris kann Windows Vista auf einem Atmel in Assembler implementieren!
    Chuck Norris coded mit 3 Tasten:"1","0" und "compile"

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    04.04.2005
    Ort
    Hamburg
    Alter
    29
    Beiträge
    826
    Lego Mindstorms und dann ein Asuro. Ein langer steiniger Weg bis zum ersten eigenbau einer Platine...
    www.subms.de
    Aktuell: Flaschcraft Funkboard - Informationssammlung

  3. #3
    Moderator Robotik Einstein Avatar von HannoHupmann
    Registriert seit
    19.11.2005
    Ort
    München
    Alter
    34
    Beiträge
    4.528
    Blog-Einträge
    1
    Ein Roboterarm von Lynxmotion den ich zu der Zeit noch aus England bezogen hab. Danach gings dann Schlag auf Schlag weiter und es wurde immer mehr Eigenbau und weniger Kaufteile.

  4. #4
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    07.05.2007
    Ort
    Soest
    Alter
    27
    Beiträge
    43
    Hi

    Haben in der Schule in der 8. Klasse mit der C-Control rumgebastelt und irgendwann gabs auch mal ein Roboterprojekt, das war aber voll arm, weil wir da nur so langweilig Sachen mit einem Fischertechnik Roboterarm gemacht haben (war vorgegeben was wir machen mussten).
    In der 9. Klasse gabs dann eine Elektronik AG, die hat richtig Spass gemacht.
    Danach hat der Lehrer dann mit der AG aufgehört und ich hab ihm seine Ätzanlage abgekauft (Isel Sprühätzanlage).
    Irgendwann hab ich dann das RN gefunden und hab die µCs entdeckt, mir erstmal einen besorgt und losgelegt.
    Bis jetzt ist allerdings noch nicht allzuviel gelaufen, weil ich ne Ausbildung angefangen hab und nicht soviel Zeit hatte......


    Benni
    Computer sind dazu da, Probleme zu lösen, die man ohne sie nicht hätte

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    01.03.2007
    Ort
    Kornwestheim (kWh)
    Beiträge
    1.118
    Laanger Weg:
    Es war einmal
    1 KOSMOS-Experimentierkasten Elektronik
    dann kamen noch n paar andere dazu
    Opa ist Maschinenbauer/-entwickler im Ruhestand mit eigener Hobbywerkstatt
    Elektroschrott kam bei mir nur noch mit wenigen Teilen bestückt in den Müll
    und dann entstanden erste (analoge) schaltungen (Papierabschneider vom FAX automatisiert, etc)
    dann wollt ich mir Platinen selbermachen (ätzen war zu unsicher => CNC-Frässe bauen => ich kam zum RN )
    Frässe ist fast fertig, Projekt "CNC-Frässe" steht still (Stärkere Motoren fehlen) => laaangweilig
    Hab viel von AVRs gehört => bau mir Prog-Adapter, Versuchsplatine und fang mal an
    erstes Projekt: kleines 4Pixel-RGB-Moodlight/Lichtspiel


    XD Joah, was ich damit sagen will: es gab kein "erstes" Projekt, kam so nach und nach
    Gruß, AlKi

    Jeder Mensch lebt wie ein Uhrwerk, wie ein Computer programmiert...
    ==> UMPROGRAMMIEREN!

    Kubuntu

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    09.07.2005
    Ort
    127.0.0.1
    Alter
    26
    Beiträge
    824
    Hallo

    Guckst du mal da -> http://www.roboternetz.de/phpBB2/viewtopic.php?t=14084

    mfg Luca
    Sollte ein Bild von mir nicht angezeigt werden, einfach eine PM schicken!

  7. #7
    Super-Moderator Lebende Robotik Legende Avatar von Manf
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    München
    Alter
    64
    Beiträge
    12.372
    Mein erster Roboter wurde hier schon mal angesprochen:
    http://www.roboternetz.de/phpBB2/vie...=128948#128948
    Ich glaube von der ersten gedruckten Schaltung gibt es auch noch ein Bild, die ist aber dann schon etwas über 40 Jahre alt.
    http://www.roboternetz.de/phpBB2/zei...?p=10414#10414

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte Avatar von Neutro
    Registriert seit
    28.10.2007
    Ort
    Ostfriesland
    Alter
    38
    Beiträge
    642
    Ich habe mich schon als Kind für Elektronik interessiert, und dann bekam
    ich mal zu weihnachten einen elektronik Baukasten und von da an wars dann gelaufen....
    Ausbildung zum Kommunikationselektroniker, Arbeit bei der Luftwaffe
    in der Elektronik und Waffenstaffel, Luftwaffenwerft, und bis dato in einer
    zivilen Firma die Frequenzumrichter herstellt.
    Weil ich mich privat weiterbilden wollte bin ich dann auf AVR µC gekommen
    und so hier gelandet....
    Meine ersten Projekte waren dann Lauflichter mit Schieberegistern und NF
    Verstärker, mein aktuelles Projekt ist eine Automatische Testeinrichtung
    die Relais auf ihre Schaltzustände prüft und das Ergebnis per Display anzeigt.
    Hier möchte ich mich noch bei den Autoren bedanken die die AVR Tutorials
    und Beispiele verfasst haben!!
    Ohne euch hätte ich da bestimmt nix von auf die Kette gekriegt.

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von squelver
    Registriert seit
    20.07.2006
    Ort
    Hoykenkamp
    Alter
    37
    Beiträge
    2.474
    Eine kleine Lichtnachführung mit einer Linse, zweier Photodioden und auf Transistorbasis (H-Brücke) gesteuert, aber das ist schon gaaaaaaanz lange her
    * Da geht noch was *

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    02.11.2005
    Ort
    Dortmund
    Alter
    24
    Beiträge
    1.641
    Angefangen hats bei mir mit nem kleinen Elektro-Kosmos-kasten, das einzig elektronische war ne DIode... da hatte es dann mal nen Kurzschluss ich habs net bemerkt und es über 4 Studnen stehen lassen... das Batteriefach gehört in ne museum für Abstrakte Kunst x) da war ich wohl... jung ^^ is ewig her. Und das erste richtige projekt war mit meinem Vater zusammen son feuchtigkeitsmesser für pflanzen, wo ne LED anging wenns trocken war... hab ich auch noch irgendwo rumgammeln ja und sonst... wird schon
    o
    L_
    OL
    This is Schäuble. Copy Schäuble into your signature to help him on his way to Überwachungsstaat!

    http://de.youtube.com/watch?v=qV1cZ6jUeGE

Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •