-
        

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 25

Thema: ROV Welcher Motor??

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    Perla Marina
    Beiträge
    15

    ROV Welcher Motor??

    Anzeige

    Hallo an alle!
    bin neu hier und habe vor einen ROV zu bauen, habe allerdings folgendes problem: Ich hab' keinen plan was'n motor ich benutzen soll !
    Suche also einen motor mit viel kraft den ich mit RN-VN2 DualMotor ansteuern kann. Insgesamt werden es 4 Motoren und zwei solche motoransteuerungen \/ .
    Danke schon im Voraus fuer eure tipps!

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte Avatar von Tido
    Registriert seit
    14.11.2006
    Ort
    OWL
    Alter
    41
    Beiträge
    609
    Die Scheibenwischermotoren von Reichelt haben sehr viel Kraft.

    Du solltest evtl. ei paar mehr Daten angeben: Größe und geplante des ROV, Stromversorgung,...

    Die anderen elementaren Details (wie z.B. Abdichtung, ggf. Anbindung ans Ufer,...) hast du ja sicher schon klärt.
    MfG
    Tido

    ---------------------------------------------------
    Have you tried turning it off and on again???
    ---------------------------------------------------

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    Perla Marina
    Beiträge
    15
    Danke fuer die schnelle antwort.
    werd mal gucken bei Reichelt.
    Die groesse wird 1m lang und 50-60cm breit sein, schaetze das end-gewicht wird ca. 15-20kg betragen, deswegen auch meine frage zu den motoren, weil die props ja doch schon ein bisschen mehr wiederstand zum ueberwaeltigen haben. Stromversorgung sollte glaube ich kein prop. darstellen (4x12V 4,5A in reihe, also insgesamt 18Ampere).

    Gruss
    Benjamin

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte Avatar von Tido
    Registriert seit
    14.11.2006
    Ort
    OWL
    Alter
    41
    Beiträge
    609
    Zitat Zitat von bennirobot
    Stromversorgung sollte glaube ich kein prop. darstellen (4x12V 4,5A in reihe, also insgesamt 18Ampere).
    Hi,

    bei der Reihenscahltung addieren sich die Spannungen, nicht die Kapazität:
    4x12V 4,5Ah in Reihe ergibt 48V mit 4,5Ah
    4x12V 4,5Ah parallel ergibt 12V mit 18Ah
    MfG
    Tido

    ---------------------------------------------------
    Have you tried turning it off and on again???
    ---------------------------------------------------

  5. #5
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    Perla Marina
    Beiträge
    15
    lol meinte parallel
    sry verwechsel manchmal die ausdruecke
    (Deutsche Sprache Schwere sprache!)
    und hinzu kommt noch dass ich in suedamerika lebe wo man nur englisch und spanischh spricht also komm ich schon manchmal aus der uebung.
    Uebrigens sind Scheibenwischermotoren nicht zu langsam?
    oder kann man evtl. deren Getriebe entfernen bzw. verkleinern.
    Das zeug mit den abdichtungen und so ist geklaert also mir fehlt nur noch der Motor, and den von Tido vorgeschlagenen Scheibenwischermotor habe ich auch schon gedacht mach mir nur sorgen dass der zu langsam ist

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte Avatar von Tido
    Registriert seit
    14.11.2006
    Ort
    OWL
    Alter
    41
    Beiträge
    609
    Hi,

    die Sorge (zu langsam) habe ich auch, aber du hattest geschrieben, er solle Kraft haben (und Kraft habe die!).
    Ansonsten kann ich GEFEG-Getriebemotoren empfehlen, habe sie damals bei Conrad gekauft: ca. 3000 UPM, 4,5Ncm, leider gibt's die dort nicht mehr.
    Jetzt verwende ich 2 Igarashi Motoren mit nur 1,25 Ncm bei geplanten 12kg Verdrängung.
    MfG
    Tido

    ---------------------------------------------------
    Have you tried turning it off and on again???
    ---------------------------------------------------

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    24.09.2007
    Ort
    Hücker-Aschen
    Beiträge
    123
    hey leute
    plane grade auch nen rov
    was haltet ihr davon? http://www.conrad.de/goto.php?artikel=539090
    vllt hol ich mir mal ein teil davon und teste die
    mfg thilo

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte Avatar von Tido
    Registriert seit
    14.11.2006
    Ort
    OWL
    Alter
    41
    Beiträge
    609
    Hi,

    die Pumpe habe ich auch hier zuhause, allerdings kann ich davon antriebstechnisch abraten, bringt nicht genug Power.
    MfG
    Tido

    ---------------------------------------------------
    Have you tried turning it off and on again???
    ---------------------------------------------------

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    24.09.2007
    Ort
    Hücker-Aschen
    Beiträge
    123
    schade hatte mir das schon so vorgestellt wie ich die anbringe
    hier in der rubrik läuft übrigens noch nen thread über brushless motoren unter wasser

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    30.09.2006
    Beiträge
    734
    HI bennirobot,
    ich habe scheibenwischermotoren aufgeschnitten. Das geht, nur vorsichtig sein, dass du beim Aufschlagen nicht die Welle verbiegst.

    Problem ist es, die Durchführung nach außen (Stevenrohr) dicht zu bekommen. Stromverbrauch mit Schraube unter Wasser sind 8A @12V

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •