-
        

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: atmega644 fuses und quarz bascom

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    23.04.2007
    Ort
    stuttgart
    Beiträge
    1.127

    atmega644 fuses und quarz bascom

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    hallo habe einen atmega644 weis aber nicht wie ich die parameter am anfang der bas-file einstellen muss ist das so korrekt: ?

    Code:
    $regfile = "m644def.dat"
    $crystal = 20000000
    $hwstack = 80                                               
    $swstack = 80                                               
    $framesize = 64
    bei hardwarestack /swstack und framesize habe ich keine ahnung was das is bzw woher ich das bekommen..
    und muss ich dannach noch fuses setzen oder macht das das dann schon von selber ?? habe ein externes quarz an xtal1 , 2 mit 20 mherz, wie muss ich das dann einstellen ??

    und dann noch ne 2. frage. was ist denn die printer einstellung in Bascom ? weil er meckert immer wenn ich was einstelle, dass kein default printer selected ist.. ?? versth ich nich ganz was das sien soll...
    danke shcon mal...

  2. #2
    Moderator Roboter Genie
    Registriert seit
    26.08.2004
    Beiträge
    1.228
    Es gibt auch ein Bascom-Forum!

    ->VERSCHOBEN!<-

    Basti

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •