-         

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 35

Thema: Problem beim flashen

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    26.12.2007
    Ort
    Bad Sobernheim
    Alter
    26
    Beiträge
    13

    Problem beim flashen

    Anzeige

    Hallo!

    Ich habe jetzt auch einen Asuro. Nachdem ich ihn zusammengebaut hatte, startete ich den Selbsttest. Alles funktionierte ohne Probleme. Auch der Test des IR-Transceiver´s funktionierte ohne Probleme.

    Ich weiß das es bereits mehrere Threads wegen dem flashen gibt, aber ich konnte mein Problem mit Hilfe von anderen Threads leider noch nicht lösen:

    Ich kann das Test-Programm nicht auf den Asuro flashen. Es wird zwar eine Verbindung zwischen Asuro und PC hergestellt, aber anfangs kam als Fehler immer "t", und die Übertragung wurde abgebrochen. Nachdem ich etwas am Poti gedreht hatte, kam eine mixtur aus "t" und "c" Fehlern, inzwischen sind es nur noch "c" Fehler. Es ist egal ob ich mein Licht anhabe, oder ob ich im Dunkeln sitze, es kommt einfach immer "c" als Fehler und es wird absolut nichts geflasht.

    Ich habe auch schon, wie in einem anderen Thread beschrieben, meine CPU mit hilfe des Programms CPU-Killer stark ausgelastet, aber es hat auch nichts gebracht.

    Ich wär euch echt dankbar, wenn ihr mir Tipps oder Lösungsvorschläge geben könntet!

    Danke schonmal im voraus!
    MfG
    Jakob

    PS: Frohes neues Jahr

  2. #2
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    12.09.2007
    Alter
    24
    Beiträge
    98
    willkommen im forum

    hast du auch mal den Monitor ausgemacht oder eine Klopapierrolle benutzt??

    mfg liggi
    Lieber am Asuro rumschrauben als alles andere.
    Meine Homepage

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    26.12.2007
    Ort
    Bad Sobernheim
    Alter
    26
    Beiträge
    13
    Zitat Zitat von liggi
    willkommen im forum

    hast du auch mal den Monitor ausgemacht oder eine Klopapierrolle benutzt??

    mfg liggi

    Mit einer Klopapierrolle hab ichs noch nicht probiert, aber den Monitor habe ich auch ausgeschaltet. Also ich habe es ohne Zimmerbeleuchtung, bei ausgeschaltetem Monitor usw. getestet... sind ja dann eigentlich gleiche Bedingungen wie bei einer Klopapierrolle, oder?

  4. #4
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    12.09.2007
    Alter
    24
    Beiträge
    98
    kommt auf das restliche licht an, auf das infrarot licht.

    mfg liggi
    Lieber am Asuro rumschrauben als alles andere.
    Meine Homepage

  5. #5
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    26.12.2007
    Ort
    Bad Sobernheim
    Alter
    26
    Beiträge
    13
    So, jetzt hab ichs auch mal mit einer Klopapierrolle probiert. Jetzt kommt wieder nur "t" als Fehler

  6. #6
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    12.09.2007
    Alter
    24
    Beiträge
    98
    in der einstellungsdatei von dem flash-programm (asurofi.ini) kann man die timeout zeit ändern, das hilft manchmal

    mfg liggi
    Lieber am Asuro rumschrauben als alles andere.
    Meine Homepage

  7. #7
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    26.12.2007
    Ort
    Bad Sobernheim
    Alter
    26
    Beiträge
    13
    hat nichts gebracht

  8. #8
    Moderator Robotik Einstein Avatar von damaltor
    Registriert seit
    28.09.2006
    Ort
    Jena
    Alter
    31
    Beiträge
    3.913
    ist der selbsttest noch drauf? dann führe diesen mal komplett durch, inklusive dem serial test. schau in die anleitung, das ziel ist nicht, dass man TTTTTT sieht.
    kleinschreibung ist cool!

  9. #9
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    26.12.2007
    Ort
    Bad Sobernheim
    Alter
    26
    Beiträge
    13
    Zitat Zitat von damaltor
    ist der selbsttest noch drauf? dann führe diesen mal komplett durch, inklusive dem serial test. schau in die anleitung, das ziel ist nicht, dass man TTTTTT sieht.
    es kommt TTT und jedesmal wenn ich einen Buchstaben drücke, kommt dieser + der folgende Buchstabe zurück.
    Ist genau so wie es sein soll, deshalb verstehe ich ja auch nicht warum das flashen nicht funktioniert.

  10. #10
    Moderator Robotik Einstein Avatar von damaltor
    Registriert seit
    28.09.2006
    Ort
    Jena
    Alter
    31
    Beiträge
    3.913
    das ist wunderlich. wenn wirklich beide buchstaben sichtbar sind, und zwar in mehr als 95% der fälle, dann sollte das flashen funktionieren - ist nämlich auch nichts anderes als datenübertragung. versuche, die quote der richtigen buchstaben durch drehen am poti zu verbessern, soweit wie möglich.
    kleinschreibung ist cool!

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •