-
        

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Bateriespannungsmessung, warum so?

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    12.12.2006
    Beiträge
    37

    Bateriespannungsmessung, warum so?

    Anzeige

    Hallo,
    Warum wurde die Messung der Batteriespannung über den Spannungsteiler
    mit den 2 Widerständen gemacht? Misst man nicht genauer, wenn man gleich den Eingang PortA6 an VCC hängt? Würde nicht auch VCC weniger belastet ohne Spannungsteiler?

    gruss steffen

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    18.12.2006
    Ort
    Oderberg
    Alter
    25
    Beiträge
    870
    Hi,
    der Mega16/32 verträgt max. 5V (wenn die Referenzspannung 5V ist) und wenn der Spannungsteiler nicht wär würde mehr als 5V am Pin anliegen, was die Zerstörung des AVR's zur Folge hätte.
    MfG Christopher \/


  3. #3
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    12.12.2006
    Beiträge
    37
    VCC ist doch auch 5V. Wo soll denn dann mehr als 5V herkomen?
    Oder überseh ich da irgendwas?

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    18.12.2006
    Ort
    Oderberg
    Alter
    25
    Beiträge
    870
    Hab jetzt mal bei RN-Control geguckt:
    http://www.roboternetz.de/wissen/ima...schaltplan.gif
    Da wird ja +UB gemessen, also vor dem Spannungsregler, also müsste das auch mehr sein.
    Wär ja sinnlos die Spannung nach dem Spannungsregler zu messen.
    Oder hab ich da einen Denkfehler?
    MfG Christopher \/


  5. #5
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    12.12.2006
    Beiträge
    37
    du hast recht

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •