-         

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: GoTurn(); - Fehler und Modifikationen

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    30.10.2007
    Ort
    Meensen
    Alter
    28
    Beiträge
    77

    GoTurn(); - Fehler und Modifikationen

    Anzeige

    Hallo allerseits,

    ich habe die neue Asuro.lib in betrieb genommen und kann leider nicht mehr geradeaus fahren. geschweige denn überhaupt noch kontrolliert fahren.

    zuerst noch: der rechte Motor muss aus unerfindlichen gründen +20 Geschwindigkeit haben um so schnell wie der linke zu sein. Prinzipiell kein Problem, aber wie macht man das mit GoTurn() ?

    dann gibt es folgende Probleme:

    Code:
    GoTurn (20,  0, 150);
    und

    Code:
      for (i = 0; i < 4; i++)
      {
        GoTurn (20,  0, 150);  
        GoTurn (  0, 90, 150);  
      }
    lassen ihn ewig im Kreis fahren (gerade wenn die räder gleich laufen würden), gelegentlich blockiert dabei eins der Räder.

    weiß jemand Rat?


    edit: ganzer code:
    Code:
    #include "asuro.h"
    
    int main(void)
    {
      int i;
      Init();
      EncoderInit();
      for (i = 0; i < 4; i++)
      {
        GoTurn (20,  0, 150);  // entspricht Go (200, 150)
        GoTurn (  0, 90, 150);  // entspricht Turn (90, 150)
      }
      while (1){
      BackLED(ON,ON);
      
      }
      return 0;
    }

  2. #2
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    12.09.2007
    Alter
    23
    Beiträge
    98
    muss man vielleicht in der lib den wert einstellen, bei unter dem weis oder schwarz ist und drüber das andere?? und wenn ja, danach die lib neu erstellen.

    mfg liggi
    Lieber am Asuro rumschrauben als alles andere.
    Meine Homepage

  3. #3
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    30.10.2007
    Ort
    Meensen
    Alter
    28
    Beiträge
    77
    bei unter dem weis oder schwarz ist und drüber das andere??
    hä? Wo soll ich ändern?

    Ich habe gerade mal überlegt wie die GoTurn() funktionieren soll: ich nehme an die benutzt die Odometrie zur Streckenmessung!? Meine rechte Odometrie will nämlich nicht, ich halte das für den Fehler.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •