-         

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

Thema: kette oder räder??

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    24.09.2007
    Ort
    Hücker-Aschen
    Beiträge
    123

    kette oder räder??

    Anzeige

    hey leute
    einmal kurz zu der idee
    ich plane ein kleines fahrzeug zu bauen was über kabel fehrngesteuert ist (denke so an 10 m) . es soll in einen fuchs oder kaninchenbau reinpassen. (nein ich will die net ärgern nur mal schauen wies darin aussieht ^^)
    nun bin ich am überlegen was besser ist, ketten oder räder?
    die maße sollten so 10cm breite und 15 cm länge net überschreiten?
    mfg thilo

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    02.11.2005
    Ort
    Dortmund
    Alter
    24
    Beiträge
    1.641
    wenn 10 mal 15 nich überschritten werden sollen, Räder wahrscheinlich... Ketten heißt meist großes Gefährt. Aber du brauchst gute Reifen versteht sich... und übrigens ist 15 mal 10 vieeeeel zu groß für nen Kaninchenbau... oder nicht? ich würd ja eher auf fünf mal fünf tippen... denn ebachte dass Kaninchen sich ganz klein machen können. Okay Fuchsbau ist einfacher ^^
    o
    L_
    OL
    This is Schäuble. Copy Schäuble into your signature to help him on his way to Überwachungsstaat!

    http://de.youtube.com/watch?v=qV1cZ6jUeGE

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    18.12.2006
    Ort
    Oderberg
    Alter
    25
    Beiträge
    870
    Ich denke auch das Reifen einfacher wären.
    5*5 ist ein wenig arg klein, du kannst das nicht mit dem Teil vergleichen was bei dir auf dem Teller landet
    MfG Christopher \/


  4. #4
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    24.09.2007
    Ort
    Hücker-Aschen
    Beiträge
    123
    mhm ist doch egal ^^
    muss ich mal gucken ob ich nen kaninchen bau finde und den dann ausmesse
    also fuchsbau ist groß genug

    eher räder? oder könnte man son nen kleinen spielzeug panzer nehmen ( gibts doch bestimmt so kleine ) oder sind die zu schlecht für draußen????

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    18.12.2006
    Ort
    Oderberg
    Alter
    25
    Beiträge
    870
    hmm Spielzeugpanzer,
    die Dinger sind meistens ziemlich primitiv gebaut, also wirds nicht wirklich vorankommen oder vielleicht steckenbleiben, außerdem könnte das ganz schön sandig werden. (auch innen)
    Auch nicht so toll.
    Also müsstest du da einiges verbessern denk ich.
    MfG Christopher \/


  6. #6
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    24.09.2007
    Ort
    Hücker-Aschen
    Beiträge
    123
    mhm hast recht^^ dann wirds doch einfacher werden was mit rädern zu bauen oder??
    muss das alles mal im kopf durchgehen

    schonmal danke bis jetzt
    gute nacht
    mfg thilo

  7. #7
    Moderator Robotik Einstein Avatar von HannoHupmann
    Registriert seit
    19.11.2005
    Ort
    München
    Alter
    34
    Beiträge
    4.528
    Blog-Einträge
    1
    Das ist zum ersten mal ne Aufgabenstellung die meiner Meinung nach den Einsatz von Ketten rechtfertigt. Allerdings red ich von richtigen Ketten die ordentlich geplant und für den Außeneinsatz geeignet sind. Keine Spielzeugpanzerketten oder irgendwelche anderen Gummidinger. Die Ketten müssten deswegen entsprechend tiefe Stollen habe um auch auf ungünstigem Untergrund fahren zu können.

    Räder erscheinen mir in einem engen Fuchsbau zu unflexibel vor allen in Punkte Lenkung und wenn der Roboter irgendwo ungünstig aufsetzt ist gleich schluss mit Rädern.

    Ich würde den Roboter so planen, dass die ketten oben und unten höher sind als der Robter.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    24.09.2007
    Ort
    Hücker-Aschen
    Beiträge
    123
    beier lenkung scheinen mir ketten auch besser da die gänge ja manchmal auch im 90° winkel abgehen und da is mit rädern dann glaub ich schluss.

    ich hab mal ne zeichnung mit paint gemacht.
    meinst du das ungefär so??


    mfg thilo

  9. #9
    Moderator Robotik Einstein Avatar von HannoHupmann
    Registriert seit
    19.11.2005
    Ort
    München
    Alter
    34
    Beiträge
    4.528
    Blog-Einträge
    1
    Japp nur liegt die Kette vorn und hinten an den Rädern an und wölbt sich nicht über diese (kein Eierform) Auch brauchst du diese mittelstreben nicht zusätzlich.
    Ich fürchte aber du wirst doch auf Räder zurückgreifen müssen, denn mit einer Planung in Paint lässt sich kein vernünftiger Kettenantrieb realisieren.

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    24.09.2007
    Ort
    Hücker-Aschen
    Beiträge
    123
    das mit paint weiß ich^^
    die stützen nach oben und unten hab ich nur gemacht weil ich die kette mit hilfe ner ellipse gezeichnet habe
    also meinst du in der art vom rp6 oder? nur das die ketten über den rumpf hienaus gucken?

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •