-
        

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: Frequenzzähler ohne Timer Interrupts mit Atmega

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    25.01.2007
    Beiträge
    20

    Frequenzzähler ohne Timer Interrupts mit Atmega

    Anzeige

    Hi an alle,

    Ich hab mal wieder eine Frage. Ich möchte eine Frequenzanzeige für mein UKW-Radio bauen.

    Das dumme ist nur, das bei mir schon die beiden Hardware Timer belegt sind, sprich ich muss dass ohne Hardwareunterstützung in Software realisieren.

    Kann das denn funktionieren, wenn der Atmega 16 mit 1MHZ takt läuft, ich verwende den Prescaler U813, wenn ich den auf 256 Teilerwert einstelle, hätte ich eine maximale Frequenz von 422 KHZ am Atmega, ich glaube nicht,dass das noch geht, da ich gehört habe, das die anliegende Frequenz maximal die Hälfte des Atmega Taktes haben darf, bin mir aber nicht sicher, ob das stimmt.

    Würde es vielleicht mit entsprechend geschickter Programmierung trotzdem klappen, oder ist der Atmega damit total überfordert?

    danke schonmal für eure Antworten.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    20.05.2006
    Ort
    Lippe
    Alter
    48
    Beiträge
    524
    Hi,
    das UKW Band geht über 100Mhz hinaus. Versuch eine andere, besser messbare Größe zu finden, die sich proportional zur Frequenz verhält. Kenne das Radio nicht. Vielleicht kann man an einem Poti etwas abgreifen.

    Gruß

    Jens

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    705
    Das dumme ist nur, das bei mir schon die beiden Hardware Timer belegt sind
    Aber der ATmega16 hat doch 3 Timer...

    Welches Signal wolltest Du denn verwenden? Wahrscheinlich das vom ZF-Oszillator - kommst Du da denn problemlos dran?

  4. #4
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    25.01.2007
    Beiträge
    20
    Hi, also der PinD6 ist noch frei, der dürfte ja gehen. Ist es aber nicht so, das man zwei Timer für einen Frequenzzähler benötigt? Eins für die eigentlich Frequenz und dann noch das Tor.

    Hi, also das ZF-Ozillatorsignal ist extra rausgeführt, für eine PLL, also dürfte das nicht das Problem sein.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von wkrug
    Registriert seit
    17.08.2006
    Ort
    Dietfurt
    Beiträge
    1.892
    Wie schaut denn der Schaltplan deines Empfängers aus ?
    Wenn der mit I²C komuniziert könntest Du die Frequenz Einstellbefehle direkt vom Bus abfangen und auswerten.

    Dann wäre kein Eingriff in das HF Teil des Empfängers notwendig.

  6. #6
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    25.01.2007
    Beiträge
    20
    Hier mal Ausschnitte des Datenblatts. Der Tuner ist nen ganz normaler, wird bei mir im Moment per Poti abgestimmt der hat kein I2C oder ähnliches.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken tuner2.jpg   tuner1.jpg  

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    20.05.2006
    Ort
    Lippe
    Alter
    48
    Beiträge
    524
    Hallo,

    schau dir mal den Pin 12 genauer an. Vom Namen her würde ich sagen, dass dort eine Spannung passend zur Frequenz angelegt wird. Sollte es so sein. könnte man die über den ADC auswerten.

    Gruß

    Jens

  8. #8
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    25.01.2007
    Beiträge
    20
    Hi,
    ja da kommt die Abstimmspannung raus, ich würde es aber lieber mit dem Pin 9 Ozillator out machen?

    Der MC soll die Impulse zählen, die dann vom U813 kommen und die dann auf dem LCD anzeigen.

  9. #9
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    25.01.2007
    Beiträge
    20
    Hi,

    mir ist gerade noch was eingefallen.

    Gibt es denn fertige Counter Ics die per I2C angesteuert und ausgelesen werden, dass wäre kein Problem mehr, das ich noch genug sonstige Ports frei hab, nur halt die Timer Pins, sind bereits belegt?

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    26.05.2007
    Beiträge
    594
    vielleicht hat der Mega ja nen PinChange Interrupt... der Tiny2313 hat sowas...

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •