-         

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Asuro USB Software freedownload?

  1. #1

    Asuro USB Software freedownload?

    Anzeige

    Hallo!

    Ich möchte mir die USB Erweiterung für den Asuro kaufen, damit ich auch am Laptop programmieren kann. Leider habe ich aber die beigefügte CD verloren. Wisst ihr, wo ich die Software downloaden kann?
    Ich habs leider nirgens gefunden.

    Danke!

    LG Martin

  2. #2
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    31.01.2007
    Ort
    kerken
    Alter
    24
    Beiträge
    69
    hi
    also erstmal willkommmen hier im forum

    http://arexx.com/arexx.php?cmd=goto&...ownloads<br />

    das ist die seite des Herstellers, arexx. da gibt irgendwo auf der seite einen download für ein flasdhprogramm mitsamt usb-Treiber.

    MfG

    Jan

  3. #3
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    31.01.2007
    Ort
    kerken
    Alter
    24
    Beiträge
    69
    oh sorry der link geht net

    dann musse stattdessen einfach auf arexx.com gehen, deutsch auswählen, auf produkte gehen und beim asuro downloads anklicken.

    MfG

    Jan

  4. #4
    Ok, Danke!

    LG Martin

  5. #5
    Moderator Robotik Einstein Avatar von damaltor
    Registriert seit
    28.09.2006
    Ort
    Jena
    Alter
    31
    Beiträge
    3.912
    wenn du den usb-transceiver verwenden willst, empfehle ich dir dringend, NICHT den treiber von der arexx-seite zu verwenden, da dieser veraltet ist und nicht mit hyperterminal funktioniert. lade stattdessen diesen hier herunter:
    http://www.ftdichip.com/Drivers/CDM/...0Certified.zip

    solltest du den anderen schon installiert haben, dann:
    -transceiver anschliessen
    -rechtsklick auf arbeitsplatz
    -hardware
    -geräte-manager öffnen
    -den transciver suchen (unter anschüsse glaub ich)
    -gerät deinstallieren
    -transceiver rausziehen
    -treiber installieren, den du soeben runtergeladen hast
    -transciver wieder anschliessen

    ansonsten kannst du hyperterminal nicht verwenden.
    kleinschreibung ist cool!

  6. #6
    WOW, dann sag ich mal danke!!

    Noch ne Frage: Welche Datei ist die Installationsdatei? ?)

    LG Martin

  7. #7
    Moderator Robotik Einstein Avatar von damaltor
    Registriert seit
    28.09.2006
    Ort
    Jena
    Alter
    31
    Beiträge
    3.912
    nach der deinstallation des transceivers kannst du den treiber runterladen und entpacken. wenn du jetzt den transceiver anschliesst, fragt windows nach welcher treiber installiert werden soll. du wählst dann "quelle manuell wählen" oder eigene quelle angeben oder etwas derartiges (hab lange nicht mehr mit windows gearbeiter =) findest du schon) und zeigst ihm das treiberverzeichnis. der rest sollte von allein gehen. wichtig ist nur, dass der transciever zwischendurch herausgezogen wird.
    kleinschreibung ist cool!

  8. #8
    ach so, den hab ich noch nicht, ich hab mich schon gewundert.

    Auch über meine Intelligenz!

    LG Martin

  9. #9
    Moderator Robotik Einstein Avatar von damaltor
    Registriert seit
    28.09.2006
    Ort
    Jena
    Alter
    31
    Beiträge
    3.912
    wenn alles geklappt hat, dann hast du einen neuen "com" port in hyperterminal, mit diesem kannst du mit dem asuro kommunizieren. im flash tool (evtl musst du verschiedene versionen herunterladen und testen, bei mir hat damals ausschliesslich version 1.41 funktioniert) steht dann USB in der auswahlliste, und der neue com port. was du hier wählst sollte egal sein.
    kleinschreibung ist cool!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •