-         

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Elektronik für meinen Roboter

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    04.08.2006
    Beiträge
    140

    Elektronik für meinen Roboter

    Anzeige

    hallo,
    ich habe jetzt das Fahrwerk meines Roboters fast fertig http://www.roboternetz.de/phpBB2/zei...937&highlight=

    Jetzt brauche ich Elektronik für meinen Roboter. Ich habe vor, mir RN-VN2 DualMotor und RN-MotorControl zu kaufen. Das ganze will ich dann mit RS232 an einen alten Tablet PC anschließen. Meine Frage ist jetzt welche Sachen ich außer den zwei Boards brauche. Was für ein Kabel brauche ich, um das RN-MotorControl direkt an den PC anzuschließen?

    Gruß
    Felix

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    20.08.2006
    Ort
    hinterm Mond
    Beiträge
    290
    Für die Verbindung zum pc brauchst du ein RS232 kabel.
    Zum programmieren des RN-motorctrl brauchst du noch ein ISP dongle,
    wenn du das vor hast.

    Je nach vorhandenen Schnitstellen noch USB Adapter.

    Ob es sinvoll ist einen tablet pc auf den robby zu machen steht wo anders.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    04.08.2006
    Beiträge
    140
    so ein RS232 Kabel hab ich noch aber auf den Bildern vom RN-MotorConrol habe ich keinen Anschluss auf dem board gesehen wo ich das reinstecken kann. Braucht man da nicht noch einen Adapter wie z.b. den [url]http://www.shop.robotikhardware.de/shop/catalog/product_info.php?cPath=73&products_id=42

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von Hubert.G
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Pasching OÖ
    Beiträge
    6.190
    Das Kabel gibt es als RS232 PC-Anschlusskabel für alle Boards bei Robotkhardware. Sonst wird an Hardware ausser Stromversorgung nichts notwendig sein.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    20.08.2006
    Ort
    hinterm Mond
    Beiträge
    290
    Das RS232 Kabel hat einen 3-Poligen Stecker,
    der kommt auf dem Motorctrl auf die 3 Polige Stiftleiste mittig im Bild (steht auch RS232 dran)


  6. #6
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    04.08.2006
    Beiträge
    140
    Vielen Dank für die Antworten. Jetzt sehe ich auch den Stecker. Davor habe ich nur auf die blaue Schrift geachtet.

    Ich überlege mir gerade, ob ich mir statt RN-MotorControl vielleicht RN-MiniControl kaufen soll. Da kann ich nämlich gleich mehrere Motoren und noch mehr Sensoren anschließen. Oder geht das beim RN-MotorContol auch?
    Kann ich am RN-MotorControl außer den Drehgebern noch andere Sensoren anschließen?

    Aber beim RN-MiniControl kann man keine RC-Fernsteuerung anschließen und nicht direkt über den PC steuern oder?

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •