-         

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 22

Thema: .Konstruktion mit Plastik - Vor-/ Nachteile

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    25.11.2007
    Ort
    Boppard
    Alter
    25
    Beiträge
    37

    .Konstruktion mit Plastik - Vor-/ Nachteile

    Anzeige

    Hi,

    In diesem Thema könnt ihr allse mögliche über die Verwendung,
    Verarbeitung, Vor- und Nachteile schreiben!

    Ich freue schon im Voraus auf ein sicherlich spannendes und stark
    diskutiertes Thema und natürlich über eure Beiträge !

    [[ Dieses Thema entstand aufgrund der Frage, einen "Theo Jansen Roboter auch mit Plastik zu bauen" - - Von dieser Seite - -]]

  2. #2
    Moderator Robotik Einstein Avatar von HannoHupmann
    Registriert seit
    19.11.2005
    Ort
    München
    Alter
    34
    Beiträge
    4.528
    Blog-Einträge
    1
    Keine oder fast keiner hier verwendet Plastik.

    Wir verwenden entweder metallische Werkstoffe oder Lexan/Polycarbonat/Macrolon. Ein Werkstoff ähnlich wie Plexiglas nur stabiler und weniger kritisch in der Verarbeitung.

    Alternativ könnte man auch noch Epoxyd bzw. CFK nehmen.

    Unterm strich braucht man darüber aber nicht diskutieren, sondern es hängt davon ab was man machen will und welches Geld man hat.
    Bei genügend großer Dicke kann man jedes Material verwenden.
    Wenn man übrigens Alu richtig verarbeitet kann es sehr viel leichter und stabiler als CFK o.ä.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    08.07.2004
    Ort
    Südhessen
    Beiträge
    1.312
    Oder wir nehmen einfach Hartpapier (quasi des Epoxyds billiger Bruder).

  4. #4
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    25.11.2007
    Ort
    Boppard
    Alter
    25
    Beiträge
    37
    Schon gut ich meine nur was ihr davon haltet

    ihr könnt natürlich über plastik-ähnliche Materialien schreiben


    [Und ist Polycarbonat nicht auch plastik?]

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Klingon77
    Registriert seit
    26.09.2006
    Ort
    Hunsrück
    Alter
    56
    Beiträge
    2.543
    hi,

    Ich muß HannoHupmann recht geben.
    Bei geeigneter Wandstärke kann man fast jedes Material verwenden.

    Policarbonat (Lexan / Makrolon u.a.) ist schon ein toller Werkstoff.
    Es lässt sich auch leicht verarbeiten und sehr gut kleben.

    Der größte Vorteil liegt nach meiner Meinung aber in der Transparenz!

    Wir alle hier mögen technische Dinge - und durch diese kann man durchschauen!

    http://klingon77.roboterbastler.de/S...ebersicht.html

    Das ist es, was mich eigendlich an diesem Werkstoff "fasziniert".

    Nebenbei ist es auch noch günstig (z.B: EBAY) zu beziehen.

    liebe Grüße, Klingon77
    Der kürzeste Weg zwischen zwei Menschen ist ein Lächeln - http://www.ad-kunst.de

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    08.07.2004
    Ort
    Südhessen
    Beiträge
    1.312
    Wo beziehst Du denn Lexan-/Makrolon-Platten?

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von UlrichC
    Registriert seit
    14.11.2005
    Beiträge
    1.037
    Plastik bzw. Kunststoff ... gibts meist dort wo es auch Aluminium gibt.
    Liegt in der Natur der Sache das Werkstoff im Handel für Werkstoff zu finden ist.

    Ich verwende auch Kunststoffe. Da kann man so schön durchgucken..



    Grüßle
    Christian

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Klingon77
    Registriert seit
    26.09.2006
    Ort
    Hunsrück
    Alter
    56
    Beiträge
    2.543
    Zitat Zitat von thewulf00
    Wo beziehst Du denn Lexan-/Makrolon-Platten?
    hi,

    schau mal bei ebay unter dem Shop/Verkäufer:

    hbholzmaus-Kunststoffplatten

    liebe Grüße, Klingon77
    Der kürzeste Weg zwischen zwei Menschen ist ein Lächeln - http://www.ad-kunst.de

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von Hessibaby
    Registriert seit
    20.11.2003
    Ort
    Gelsenkirchen
    Alter
    65
    Beiträge
    1.597
    Die Holzmaus hat die, mit Abstand, günstigsten Preise, und auch die Versandkosten sind, relativ, moderat.
    Gruß

    Planung ersetzt Zufall durch Irrtum

    Gruß aus dem Ruhrgebiet Hartmut

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von UlrichC
    Registriert seit
    14.11.2005
    Beiträge
    1.037
    Dem kann ich zustimmen...

    Von dem gibts auch n video (glaub ich)
    http://de.youtube.com/watch?v=RLXPgd9I11I

    Grüßle
    Christian

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •