-         

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Fragen zu I2C (MyI2C und MyTWI)

  1. #1

    Fragen zu I2C (MyI2C und MyTWI)

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hallo,

    ich bin neu hier als Mitglied, lese aber schon sehr lange im Bereich Roboternetz. Ich habe zwar keine Aktien in Robotern (evtl. noch keine?) aber finde Roboternetz ist eine der besten Quellen für AVR's und deren Programmierung mit Bascom.

    Nun zu meinen Problemen: Ich habe einen Tiny2313 mit myi2c zum Slave gemacht. Das funktioniert auch problemlos, wenn ich ihn von einem PC aus mit eigenen Routine (die sich um keinerlei Timing und acknowledge und so kümmern) problemslos. Jetzt habe ich genau diesen Slave an einen Mega16 der den Master spielt angeschlossen. Da hängen noch 3 SAA 1064 LED-Treiber (so wie auf der RN-Digi) mit dran. Die SAA's funktionieren einwandfrei. Kommt jetzt der ATTiny dazu, hängt sich der Bascom I2CSend Befehl regelmäßig nach kurzer Zeit auf. Der Prozessor an sich läuft noch, er arbeitet aber anscheinend nur noch Interrupts ab.

    Da ich in einigen Beiträgen im Wissen-Bereich gelesen habe, dass die I2C Befehle des Bascom anscheinend nicht unbedingt die stabilsten sind, wollte ich es mal mit MyTWI versuchen, aber unter dem Downloadlink der dort eingetragen ist kann ich MyTWI nicht finden.

    Deshalb meine Fragen: Kann mir jemand sagen wie ich das Problem mit SendI2C lösen kann? Wo finde ich MyTWI?

    Ich hoffe Ihr könnt mir helfen.

    Gruß Roland

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Dirk
    Registriert seit
    30.04.2004
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.791
    Du müßtest noch genauer sagen, was "MyI2C" ist. Ich denke, du meinst damit die I2C-Slave-Lib, die PicNick hier vorgestellt hat. Da solltest du nach den Demos (auch mit dem 2313) suchen oder auf die Homepage von PicNick gehen.

    Gruß Dirk

  3. #3
    Super-Moderator Robotik Visionär Avatar von PicNick
    Registriert seit
    23.11.2004
    Ort
    Wien
    Beiträge
    6.836
    mfg robert
    Wer glaubt zu wissen, muß wissen, er glaubt.

  4. #4

    MyTWI?

    Hallo PicNick,

    der Link ist glaube ich der selbe wie bei RN-Wissen. Da finde ich aber nur MyI2C. Das habe ich ja auch auf dem Tiny2313 laufen. Aber die MyTWI Lib kann ich dort nicht finden, oder ist sie in einem der anderen Projekte mit enthalten?

    Ich habe jetzt mal zum Testen auf dem M16 (Master) statt der Bascom TWI-Lib die Bascom I2Clib verwendet. Damit scheint es zu laufen. Ich würde aber lieber mit Hardware-TWI arbeiten.

    @Dirk: Ja, ich meine die MyI2C und MyTWI von PicNic.

    Gruß Roland

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Dirk
    Registriert seit
    30.04.2004
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.791
    Hallo SKRoland,

    du machst es dir da extra schwer!
    Wenn du beim Master (M16) dies hier verwendest:

    $lib "I2C_TWI.LBX"

    ...dann IST DAS Hardware-TWI/I2C und müsste klappen.

    Sonst poste 'mal den ganzen Kram (Slave und Master) hier.

    Gruß Dirk

  6. #6
    Super-Moderator Robotik Visionär Avatar von PicNick
    Registriert seit
    23.11.2004
    Ort
    Wien
    Beiträge
    6.836
    @SKRoland: Zum Download gibt's ja eine ZIP, da ist drinnen:
    * Definitions-include-file myi2c.BAS
    * Bascom-Library myi2c.lib (Muss in das Bascom-LIB Verzeichnis kopiert werden)
    * Anwendungsbeispiel 2313.BAS
    Das sollte doch ein funktions-fähiges DEMO-Set sein ?

    EDIT: Für den Master kannst du normale HW- oder auch SW- Routinen verwenden.
    mfg robert
    Wer glaubt zu wissen, muß wissen, er glaubt.

  7. #7

    I2C Probleme

    Hallo,

    @Dirk: Ich verwende ja die

    $lib "I2C_TWI.LBX"

    Genau damit habe ich eben das oben beschriebene Problem. Verwende ich statt dessen die Bascom I2C-Soft Funktionen läuft es zwar, aber halt ohne Hardware.

    @PicNick: Auf meinem Slave habe ich ja genau diese Sachen von Deiner Homepage. Wenn ich dann auf dem Master die HW-Routinen verwenden kommt es eben zu den beschriebenen Hängern.

    Nochmal die Frage: Wo finde ich die in diesem Artikel

    http://www.roboternetz.de/wissen/ind...is_Multimaster

    beschriebene TWI-Lib. Oder gibt es die nicht mehr als freien Download?

    Mit freundlichem Gruß

    Roland

  8. #8
    Super-Moderator Robotik Visionär Avatar von PicNick
    Registriert seit
    23.11.2004
    Ort
    Wien
    Beiträge
    6.836
    @SKRoland
    Der Verweis auf die Zip-file ist irgendwo runtergefallen. Ich hab das korrigiert, schau mal, ob es jetzt klappt.
    mfg robert
    Wer glaubt zu wissen, muß wissen, er glaubt.

  9. #9

    Gefunden.

    Hallo Robert,

    ja, jetzt hat es mit dem Download geklappt. Zum Probieren der Library bin ich am WE leider nicht mehr gekommen, jetzt bin ich erst mal auf Montage.

    Erst mal vielen Dank für Eure Hilfe

    Gruß Roland

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •