-         

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Fahrstuhlmodell - Schrittmotor

  1. #1

    Fahrstuhlmodell - Schrittmotor

    Anzeige

    Hallo, ich hoffe erstmal ich bin hier im richtigen Forum bzw. Forumsbereich. Ich habe Schwierigkeiten mit meinem Fahrstuhlmodell und zwar geht es darum, dass ich die Auf - Ab Bewegung der Beförderungskabine mit einem Schrittmotor realisieren will.

    Nun wiegt das ganze sicher ein gutes Kilogramm oder auch 1,5 Kg....

    Ist es möglich, dies mit einem Schrittmotor zu bewerkstelligen oder empfiehlt sich dort doch etwa eine andere Motorform.

    Oder ein Schrittmotor mit einer Übersetzung ?

    Gegengewicht, wie im echten Aufzug ?


    Wichig ist mir die genaue Anfahrung der einzelnen Stockwerke.

    Nur nochmal kurz zur Aufklärung... es geht nicht um die detailgenaue Nachkonstruierung eines realen Fahrstuhlmodells, sondern nur um ein funktionstüchtiges Modell, welches zu Übung von Automation in einer Elektroausbildungswerkstatt bereit gestellt werden soll.



    MfG

    Stefan

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    08.07.2004
    Ort
    Südhessen
    Beiträge
    1.312
    Ich denke, mit einem guten Schrittmotor funktioniert das Einwandfrei. Schrittmotoren haben schon einiges an Kraft, sind aber eher für deren Genauigkeit bekannt.
    Das Gegengewicht ist in jedem Fall eine gute Idee!

    Dir ist klar, dass wir alle hier Bilder sehen wollen? :P

  3. #3
    Super-Moderator Lebende Robotik Legende Avatar von Manf
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    München
    Alter
    64
    Beiträge
    12.396
    Mit Gegengewicht ist es wohl besser.
    Wenn Du dann noch die Größe der Seiltrommel angibst dann kann man das Moment ausrechnen, eigentlich sollte es gehen, andererseits wird die Positionskontrolle bei Aufzügen eher nicht über den Motor sondern über die tatsächliche Position der Kabine durchgeführt.
    Es kommt darauf an was man zeigen will.
    Manfred

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    18.03.2004
    Beiträge
    225
    ohne Gegengewicht (Kabinenmasse plus halbe Nutzlast) muß der Schrittmotor ständig betromt bleiben oder eine stromabhängige Bremse haben , sonst wirds ein Test für die Absturzsicherung ...

    RG

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •